×
1 277
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Schuhspezialist Clarks ernennt einen neuen CEO

Veröffentlicht am
today 03.10.2016
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Clarks hat sich mit dem neuen Mann an der Spitze Zeit gelassen. Am Freitag wurde die Personalie jedoch öffentlich: Mike Shearwood übernimmt.


Clarks


Wirsam ist die Personalentscheidung seit dem 30. September. Shearwood soll das Trasitionsunternehmen in einer neuen Wachstumsphase führen. Er Wiord dabei von einem Board of Directors und einem Executive Management Team unterstützt, das diesen  Schritt in den vergangenen Monaten intensiv vorbereitet hat.

Shearwood hat seine herausragenden Führungsqualitäten bereits in einer Reihe von Spitzenpositionen unter Bewis gestellt. So war er von 2009 bis 2015 CEO bei Aurora Fashions, dem Unternehmen hinter Marken wie Oasis, Coast and Warehouse, und bei Mosaic Fashions, dem Eigentümer von sieben weltbekannten Marken, einschließlich der Shoe Studio Group, war er Vize-CEO.

Zuletzt diente Shearwood als CEO der internationalen Modemarke Karen Millen, die er erfolgreich repositionieren konnte - unter anderem durch eine Reihe herausragender E-Commerce-Aktivitäten. Hinzu kommt seine große internationale Erfahrung. Er hat die Aurora's stores and concessions in 77 Ländern erfolgreich eingeführtr und die Expandion von Karen Millen in Nord-Amerika, Asien und Europa vorangetrieben.

“Das Board, das Executive Management und unsere Mitarbeiter in aller Welt haben beeindruckende Fortschritte während dieser Interimsphase gemacht. Deshalb sind wir dankbar dafür, dass wir nun einen neuen CEO gefunden haben, der kompetent und global in seinen Vorhersagen ist und bei den Werten sehr dicht an denen von Clarks liegt. Mike wird die beachtliche Entwicklung fortsetzen, die das Unternehmen seit September 2015 genommen hat und ich werde persönlich dabei helfen, seine reibungsfreie Einarbeitung bei Clarks zu unterstützen. Wir alle sind gespannt darauf, mit ihm zu arbeiten", sagte Tom O'Neill, frt Executive Chairman.

Mike Shearwood fügte hinzu. "I binb sehr glücklich darüber, dass ich die Chance bekomme, eine Weltklasse-Marke mit einer starken Herkunft und einem überaus fähigen Team dahinter zu führen zu dürfen. Ich brenne darauf, mit diesem talentierten und erfahrenen Geschäftsführung und Management-Team zusammen zu arbeiten, um das nächste Kapitel in der Entwicklung von Clarks zu schreiben. Clarks hat eine lange Geschichte und große Reputation als Schuhmacher und - da bin ich sicher - auch eine starke Zukunft als unangefochtener Marktführer, der für seine Innovationen und sein Design bekannt ist."  am excited by the opportunity to lead a world class brand with strong heritage and a highly skilled global workforce. I look forward to working with its talented and experienced Board and management team to deliver the next chapter of its development. Clarks has a long heritage and trusted reputation as a shoemaker and I know has a strong future as a continued leader in the market, with a reputation for innovation and design."

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.