×
2 262
Fashion Jobs
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Supply Chain ct Evolution & Projects (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · KÖLN
LOVE STORIES
Account Manager DACH- Hybrid
Festanstellung · HAMBURG
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · STUTTGART
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
AEYDĒ GMBH
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
IT Business Analyst/Requirements Engineer (M/W/D) Ecommerce Backend
Festanstellung · Düsseldorf
PEPE JEANS (RETAIL)
Auszubildende/r (Full Time) - Wertheim
Festanstellung · WERTHEIM
ESPRIT EUROPE GMBH
Key Account Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Category Buyer IT (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.01.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Seidensticker verbessert Ertragszahlen

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.01.2016



Die Marke Seidensticker setzt den Wachstumskurs der letzten Jahre weiter fort
Die Konzernumsätze der Seidensticker Gruppe lagen mit 94,8 Mio. Euro knapp unter den Halbjahreszahlen des Vorjahres (95,5 Mio. Euro), jedoch war diese Reduzierung der Einstellung zweier Produktlinien und der Bereinigung von Retailflächen zuzuschreiben. Auf „like for like“-Basis hatte es hingegen ein Plus von 2,7% gegenüber dem Vorjahr gegeben. Insbesondere die Kernmarke Seidensticker konnte sich vom negativen Branchentrend abkoppeln und verbuchte ein Umsatzplus von 5,3%. Trotz des leicht rückläufigen Umsatzniveaus stieg das EBITDA um 23% auf 4,2 Mio. Euro und das EBIT um 57% auf 2,7%. Das Vorsteuerergebnis fiel mit 0,9 Mio. Euro sogar doppelt so hoch aus wie im Vorjahr. Nach Steuern verpasste die Gruppe knapp die schwarze Null, aber der Verlust wurde von -0,7 Mio. Euro auf -0,1 Mio. Euro deutlich reduziert. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Frank und Gerd Oliver Seidensticker sehen in dem Ergebnis bereits die ersten „Früchte“ des eingeschlagenen Restrukturierungskurses. Die Strategie soll fortgesetzt werden, um „weiteres qualitatives Wachstum zu generieren“.

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Business