×
3 286
Fashion Jobs
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of PR & Communication (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
04.07.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Selvedge Run & Zeitgeist: Veranstalter und Aussteller zeigen sich zufrieden

Veröffentlicht am
04.07.2019

Zum zweiten Mal präsentiert sich die Selvedge Run & Zeitgeist als Opener der Panorama Berlin im Eingangsfoyer des ExpoCenters Berlin. Rund 70 Quality- und Traditionsmarken zeigen an drei Tagen ihre Frühling/Sommer-Kollektionen 2020. Die ausstellenden Labels legen besonderen Wert auf authentische Geschichten und nachhaltige Fertigungstechniken.

Im gläsernen Foyer des ExpoCenters Berlin findet zum zweiten Mal die Selvedge Run & Zeitgeist statt - Panorama Berlin


Shane Brandenburg, Product Manager der Selvedge Run, zeigt sich nach den ersten Tagen zufrieden: "In den ersten beiden Tagen haben wir sehr positives Feedback unserer Aussteller als auch internationalen Besucher erhalten. Vor allem das Thema Zeitgeist mit neuen Themen und Brands sowie der detailliert kuratierte Market Place kommen sehr gut an. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die Selvedge Run auch in Zukunft weiter in diese Richtung ausbauen werden. In den ersten beiden Tagen konnten wir bereits Einkäufer wie zum Beispiel VMC Original, bubeundkönig, Manufactum, CODE7, Statement aus München oder Brund aus Copenhagen verzeichnen."
 
Die ausstellenden Marken vereinen alle die Themen Denim, Craft, Heritage, Sport, Outdoor und Current. Die Besucher der Selvedge Run & Zeitgeist erwartet zudem die stärkste Auswahl an qualitativen Denim Brands in Europa, die ihren Fokus auf Herstellung, Materialien, Craft sowie ökologische und soziale Standards legen. Brands auf der Selvedge Run sind unter anderem: Arys, Big John, Captain Santors, Green Factory, Heimplanet, Iron Heart, Mooni oder Schott NYC. Neben Kleidung können Besucher im Messe-Foyer auch Schuhe, Accessoires und Lifestyle-Produkte entdecken.

Für Klaus Kirschner, CEO von Stetson, waren die ersten beiden Messe-Tage ein Erfolg: "Wir hatten auf der Selvedge Run & Zeitgeist den besten ersten Ordertag seit fünf Jahren."
 
Aki Tuncer, Country Manager DACH von Knowledgecotton Apparel sagt: "Es ist sehr schön hier zu sein, man trifft viele interessante Menschen und neue Kunden haben uns gefunden. Es ist schön mal in einem anderen Umfeld zu präsentieren. Wir stechen ziemlich raus mit unserer farbenfrohen Kollektion, die etwas anders ist, als die anderen Vintage Kollektionen. 1969 gegründet haben wir mit unserer 50jährigen Tradition auch eine tolle Geschichte vorzuweisen. Ich denke, wir werden diese Tage sehr erfolgreich abschließen."
 
Auf dem "Marketplace" trifft man zudem auf einen kuratierten Concept Store mit Brands, die sowohl geordert als auch direkt gekauft werden können. Darunter And Sons mit in Deutschland handgefertigten Lederprodukten wie Taschen, Portemonnaies oder Schreibwaren sowie das Schmuckladel Sisters, welches das Segment für weibliche Konsumenten weiter ausbaut.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.