×
1 979
Fashion Jobs
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
13.12.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Sephora enthüllt Teilnehmer des Markeninkubators Accelerate 2022

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
13.12.2021

Am Freitag enthüllte die französische Kosmetik-Kette Sephora die Namen der Marken, die im kommenden Jahr an ihrem Inkubatorprogramm Accelerate teilnehmen werden. 


Sephora ernennt Teilnehmer des Inkubatorprogramms Accelerate 2022 - Facebook: Sephora


Das Programm bietet den Teilnehmern eine konkrete Unterstützung mit Mentoring, Merchandising Support, möglichen Finanzierungsquellen und Kontakten zu Investoren. Die ausgewählten Marken haben die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss des Programms Produkte für Sephora zu entwerfen.

Für die siebte Ausgabe des Programms überarbeitete Sephora das Konzept und fokussiert ausschließlich auf nicht-weiße Markengründer. Dieser Wandel zeugt vom Engagement von Sephora, People of Color in der Schönheitsbranche und im eigenen Sortiment besser zu vertreten.

"Wir engagieren uns dafür, dass die bei Sephora angebotenen Marken und Produkte Menschen aller Hautfarben, Herkünfte und Ethnien vertreten, die Amerika ausmachen. Wir wollen aktiv eine Beauty-Gemeinschaft gestalten, in der sich alle zugehörig fühlen", erklärte Priya Venkatesh, SVP Merchandising, Skincare and Hair.

"Um dies zu erreichen, ist es wichtig, dass Markengründer jeglicher Herkunft über die Möglichkeit und die Ressourcen verfügen können, die sie für den Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit und ihren Erfolg benötigen. Durch das Accelerate-Programm engagiert sich Sephora dafür, Markengründern langfristiges Mentoring, den Zugang zum Markt und zur erforderlichen Skala zu bieten, um ihr Wachstum zu beschleunigen. Das Programm dient als Sprungbrett für im Entstehen begriffene Marken, um sichtbar, zukunftsfähig, standsicher und finanziell gesund zu werden".

In diesem Jahr nehmen 10 Marken am Programm teil. Sie entstammen den Geschäftsbereichen Hautpflege, Makeup, Haarpflege und erstmals auch Parfüms. Es handelt sich um die Marken Basma Beauty, Fara Homidi, House of Foster, Lion Pose, Kempt, Mango People, Miss Rizos, Shaz & Kiks, Sistine und Wonder Curl.

Der Startschuss für das Programm fällt im März, darauf folgt im April ein Bootcamp und Ende Mai oder Anfang Juni der Abschluss.

"Wir freuen uns sehr, alle Finalisten des Accelerate Programms 2022 in der Sephora-Familie willkommen zu heißen", erklärte Venkatesh. "Wir wissen, dass Geschäftswachstum in nicht-weißen Gemeinden Arbeitsplätze schafft, aber auch Chancen, Stabilität und Wohlstand eröffnet – wodurch ein Potenzial für jahrzehntelange positive Auswirkungen besteht. Mit dem Fokus auf People of Color setzt sich Sephora für einen positiven Wandel ein".

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.