×
12 003
Fashion Jobs
ZALANDO
Engineering Manager - Retail Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - B2B Inventory Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
JACK WOLFSKIN
Business Intelligence & Data Analytics Specialist (M/W/D)
Festanstellung · NEU WULMSTORF
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · HAMBURG
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · MÜNCHEN
BREUNINGER
Customer Loyalty Manager:in // Remote Möglich
Festanstellung · DÜSSELDORF
WORTMANN
Export Specialist (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
DEICHMANN
Security Monitoring Expert (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
DEICHMANN
IT-Projektmanager im Bereich IT Governance (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
SIMPLICITY
Sachbearbeiter Einkauf (m_w_d)
Festanstellung · OELDE
SIMPLICITY
Online Performance Marketing Manager (m_w_d) Opus / Someday
Festanstellung · OELDE
SIMPLICITY
Auszubildende/r Fachinformatiker/in (m_w_d) Für Anwendungsentwicklung
Festanstellung · OELDE
SIMPLICITY
Auszubildende/r Fachinformatiker/in (m_w_d) Für Systemintegration
Festanstellung · OELDE
BOGNER
(Junior) Product Owner (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ABOUT YOU SE & CO. KG
Junior SEO Content Manager Für Den Niederländischen Markt (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ABOUT YOU SE & CO. KG
Junior SEO Content Manager Für Den Französischen Markt (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Controller (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
20.01.2023
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Sheego regelt Doser-Nachfolge

Veröffentlicht am
20.01.2023

Michael Derse wird zweiter Geschäftsführer von Sheego. Derse wird das Plus-Size-Label der Otto Group künftig gemeinsam mit Beatrice Grünwald führen. Er folgt auf Dr. Torge Doser, der Sheego auf eigenen Wunsch verlässt, um eine neue Aufgabe außerhalb der Otto Group wahrzunehmen.

Michael Derse rückt in die Geschäftsführung des Plus-Size-Labels auf. - OTTO GROUP


Bisher war Derse Bereichsleiter Finanzen und Controlling. In der neuen Geschäftsführung verantwortet Michael Derse die Bereiche Finanzen und Controlling, Compliance und IT sowie HR, Zentrale Dienste und Dienstleistersteuerung. Beatrice Grünwald zeichnet verantwortlich für die Bereiche Produkt, Vertrieb und Marketing.

Michael Derse begann 1994 als Spezialist im Rechnungswesen der Schwab Versand GmbH, bevor er 1999 Abteilungsleiter Bilanzen Konzern- und Tochtergesellschaften, Steuern und Versicherungen, 2009 dann Abteilungsleiter Bilanzen und Controlling wurde. 2012 erfolgte die Beförderung zum Bereichsleiter.

"Michael Derse bringt genau die Expertise mit, die es braucht, um die Marke Sheego gemeinsam mit Beatrice Grünwald in eine nachhaltig erfolgreiche Zukunft zu führen. Wir freuen uns, ihn als profunden Kenner des Fashion-Segments und mit seiner jahrelangen Erfahrung im Unternehmen für diese verantwortungsvolle Aufgabe gewonnen zu haben", kommentiert Dr. Marcus Ackermann, Konzern-Vorstand Multichannel Distanzhandel der Otto Group und Vorsitzender des Beirats der Sheego GmbH, die Personalie. 

Dr. Torge Doser war im Juli 2017 in die Geschäftsführung der Schwab Versand GmbH eingetreten. Seit Februar 2021 firmiert diese als Sheego GmbH. Bei Schwab begann Doser zunächst als CFO/COO, war übergangsweise für sämtliche Geschäftsbereiche verantwortlich und zuletzt als CEO/CFO für Marketing, Vertrieb, Finanzen und Controlling sowie IT zuständig.

Der 52-Jährige war u.a. verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung des umfassenden Restrukturierungs- und Transformationsprojektes, im Rahmen dessen das Unternehmen von einem Multi-Brand-Business zur digitalen Modemarke Sheego umgebaut wurde und der Umzug des Unternehmens von Hanau nach Frankfurt/Main erfolgte. 

"Unter seiner Führung hat sich Sheego zu einem Unternehmen mit klarer Marken- und Sortimentsstrategie entwickelt. Mit einem neuen Markenauftritt und entsprechenden Kampagnen ist es Torge Doser und seinem Team gelungen, Brand Awareness und Customer Engagement entscheidend zu steigern. Ich wünsche ihm für die Zukunft alles Gute", so Ackermann.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.