×
12 046
Fashion Jobs
CALZEDONIA GROUP
HR Retail Specialist (M/W/D) - Süddeutschland
Festanstellung · STUTTGART
CALZEDONIA GROUP
Retail District Manager (M/W/D) – Calzedonia Group Raum Hamburg
Festanstellung · HAMBURG
ZALANDO
Head of Partner Care Operations (All Genders) - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Junior SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
COMMA,
Junior Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
HUGO BOSS AG
CRM Campaign Manager Sales (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
OTTO
Sap mm Product Owner | Team Retail Accounting | Otto Group IT (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
NEWELL
Junior Product Manager (M/F/D) - Coleman
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
NEWELL
Marketing Specialist - Brand & Customer Activation (M/F/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
COSNOVA
Packaging Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
COSNOVA
Brand Manager Skin Care (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
ECCO
Stock Room Help (M/W/D) Berlin Tauentzien Parttime
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Veröffentlicht am
21.05.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Shopping-Center: Mehr Eröffnungen in 2014

Veröffentlicht am
21.05.2015

Im vergangenen Jahr wurden auf insgesamt 11,4 Mio. m² Shopping-Center eröffnet, im Vorjahr waren es noch 10,6 Mio. Insgesamt verfügen die Malls damit über 39 Mrd. m² Verkaufsfläche.

CBRE


„Die Faktoren für dieses Wachstum sind im Prinzip die gleichen wie im Vorjahr und liegen in der Lokalisation der neuen Zentren begründet, insbesondere in Asien und dabei speziell China“, so CBRE, das diese Daten veröffentlicht hat. „Weitere Faktoren waren das Wachstum der Mittelklasse in den Schwellenländern, die Urbanisierung großer Städte und fehlende „Premium“-Flächen, die von internationalen Unternehmen gesucht werden.“
 
China machte 60 Prozent der Projekte in 2014 aus, besonders dank Shanghai (4,1 Mio. m²), Shenzen (3,4 Mio. m²), Chengdu (3 Mio. m²) sowie auch Chongqing und Canton. Aber so wie sein Thronfolger, Indien, könnte auch China aufgrund „steigenden finanziellen Drucks auf die Eigentümer“ einen Rückgang an Projekten verzeichnen.

Es folgen Russland mit Moskau als der aktivsten Stadt hinsichtlich der Neueröffnungen sowie die Türkei, wo allein in Istanbul im vergangenen Jahr nicht weniger als 8 Shopping-Center eröffnet wurden.
 
Europa macht insgesamt 20 Prozent aus vor dem Mittleren Osten, das von den Projekten in Abu Dhabi profitiert.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Vertrieb