×
722
Fashion Jobs
PUMA
Junior Purchaser Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager Business Process Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · DRESDEN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · LEIPZIG
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · HAMBURG
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · KÖLN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · STUTTGART
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · DÜSSELDORF
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · BERLIN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Sales Planning Manager Central Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Junior Wholesale & Outlet Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Junior Wholesale & Outlet Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Marketing Manager Instore Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Ecommerce Product Manager Apps (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung ·
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Junior Sales Executive (M/W/D) Luxury Sportswear Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Ecommerce User Experience Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Head of bu Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
20.01.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Signa: Dress-for-less und Saks Off 5th fusionieren

Veröffentlicht am
20.01.2020

Die Multichannel-Designer-Outlets Dress-for-less und Saks Off 5th fusionieren. Mit dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen der Signa Gruppe sollen deren Stärken gebündelt werden.


Saks Off 5th fusioniert mit Dress-for-less - facebook.com/TsawwassenMills


Mit der Fusion entstehe ein starker Omnichannel-Offprice-Retailer mit integrierter Unternehmenszentrale in Frankfurt am Main, so Signa. Darüber hinaus werde die Logistik noch konsequenter auf die speziellen Bedürfnisse dieses Geschäftsmodells ausgerichtet und am Standort Dietzenbach konzentriert.
 
Das künftige Management-Team besteht aus Jörg Hensen, Constanze Olschewsky und Hanneke van Meeteren.

"Mit der Fusion werden erhebliche Synergieeffekte, insbesondere in IT und Logistik, realisierbar sowie große Wachstumspotenziale im Outlet-Geschäft geschaffen", erklärt das Unternehmen.
 
Die Offprice-Spezialisten betreiben unter anderem auch auf gemieteten Flächen bei Galeria Karstadt Kaufhof ein agiles Kleinflächenkonzept in sieben Filialen, das 2020 auf fünf weitere Standorte ausgerollt wird.
 
Die Signa Retail Gruppe vereint unter ihrem Dach die fünf unabhängigen Handelsplattformen Signa Premium, Signa Sports United, Signa Department Store Group, Signa Home & Lifestyle sowie die Signa Food & Restaurants. 320 Standorte in besten Innenstadtlagen und über 100 Webshops in 20 Ländern tragen zum starken Wachstum der Signa Retail Gruppe in Europa bei.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.