×
2 149
Fashion Jobs
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
SKECHERS
Teamleader (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
Business Analyst Range & Sustainability
Festanstellung · Düsseldorf
MYKITA HOLDING GMBH
Sales Representative Central & South of Italy (M/W/D)
Festanstellung · ROM
PUMA
Field Account Manager - Region Norddeutschland
Festanstellung · Hamburg
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Veröffentlicht am
07.07.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Sloggi macht Kostja Ullmann zum Kampagnengesicht

Veröffentlicht am
07.07.2020

Kostja Ullmann ist das Testimonial von Sloggi. Die Triumph-Tochter präsentiert ihre neue maskuline Bodywear-Kollektion mit dem deutschen Schauspieler (u.a. "Sommersturm") und will so auch im umkämpften Markt für Männerunterwäsche vorankommen. Die Kampagne steht unter dem Hashtag #DaresTheUnexpected und soll Media-Invest, innovativen Produktneuheiten und einer weit angelegten Vertriebsoffensive begleitet werden.

Kostja Ullmann wird ab Frühjahr 2021 zum Kampagnengesicht der Triumph-Tochter. - sloggi


Der Startschuss in Printmedien der DACH-Region soll im Frühjahr 2021 fallen. Das Konzept dafür hat die Berliner Agentur Studio 14A entwickelt. 

Vor allem will man sich Im von anderen Männerwäsche-Werbungen auf dem Markt abheben, heißt es seitens Sloggi.

Der Schauspieler steht mit der Kampagne für die Wäschemarke erstmals als Markenbotschafter und Model vor der Kamera. Mit dem Fokus auf der spielerischen Auseinandersetzung mit den Produkten zeigt der Hamburger darin, worauf es ihm persönlich bei Unterwäsche ankommt.

"Gemeinsam mit Kostja mischen wir den Männerwäsche-Markt mit etwas Neuem auf, brechen mit alten Klischees der Werbung und zeigen, dass sich die Männerwäsche weiterentwickelt hat. Es geht vor allem um die Substanz. Das gilt für den modernen Mann und ebenso für die Unterwäsche seiner Wahl. Das wollen wir mit der Kampagne klar zeigen", so Tom Jacobs, Head of Marketing DACH von Sloggi.

Bereits seit der Neuausrichtung der Marke 2017 gehört für Sloggi auch nachhaltiges Investment in den Männermarkt zur Strategie. 

Georgios Paparas, General Manager DACH von Sloggi ergänzt entsprechend: "Wir wollen die Marken-Aufmerksamkeit bei den Männern steigern und Sloggi als eine progressive Lifestylemarke, die eine frische Perspektive in den Männerwäschemarkt bringt, stärker in den Fokus rücken. Unsere Kampagne mit Kostja ist der Startschuss für unser nachhaltiges Investment in den Männermarkt, in dessen Entwicklung Sloggi wie die Faust aufs Auge passt. Männer suchen immer verstärkter nach Komfort und genau für diese Bedürfnisse haben wir das richtige Angebot und wollen so zu seiner ersten Wahl werden."

Der Schwerpunkt der für die DACH-Region ausgelegten Kampagne liegt auf Deutschland. Neben der Kooperation mit ausgewählten Partnern in Print und Online soll die Kampagne ebenfalls groß am POS in Szene gesetzt werden.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.