×
11 387
Fashion Jobs
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
CBR FASHION GROUP
Ausbildung Zum Fachinformatiker Für Anwendungsentwicklung (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Senior Principal Engineer - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Head of Brand & Product Management (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
DEICHMANN
Head of IT Finance & IT HR Mit Schwerpunkt Sap (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
OTTO (GMBH & CO KG)
Senior Online Marketing Manager | SEA/SEO | E-Commerce Lascana (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SALAMANDER
Personalsachbearbeiter (M/W/D) (Ref. : 2022-1487) - Personalsachbearbeiter
Festanstellung · Wuppertal
LINTIS GMBH
Einkäufer*in / Buyer Textil (M/W/D) Raum Tübingen
Festanstellung · TÜBINGEN
LINTIS GMBH
Abteilungsleiter / Area Manager Logistik (M/W/D)
Festanstellung · FRECHEN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Delivery Solutions Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product Marketing (All Gendersf/m/d) - Berlin, Helsinki or Dublin
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
03.07.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Soziale Netzwerke: L’Oréal, Nivea, Dove und Chanel am beliebtesten

Veröffentlicht am
03.07.2015

Anlässlich des alljährlichen Festivals der Werbebranche, Cannes Lions, veröffentlicht die Agentur Social0Ogilvy die Ergebnisse einer Social Media-Studie. Daraus geht hervor, dass L’Oréal, Nivea, Dove und Chanel die Rangliste der beliebtesten Marken anführen.



Die Studie wurde in 11 Ländern durchgeführt und ergab am anderen Ende des Spektrums, dass McDonalds und Monsanto die Schlusslichter bildeten. Untersucht wurde das Verhalten der User auf Facebook, YouTube und Twitter. In den USA führen Marken wie Nike, Costco und Samsung die Rangliste an, in Großbritannien sind es Marks&Spencer, John Lewis und Amazon, wohingegen Primark auf dem letzten Platz landet.

Die Social Media-Studie ergab ein steigendes Engagement der User für ihre Lieblingsmarke. Dieses Phänomen ist jedoch hauptsächlich in den aufstrebenden Märkten zu beobachten, in den USA bezeichneten sich nur 19 Prozent der User als „Brand Promoters“. Über die Landesgrenzen hinweg „liken“ oder folgen rund 84 Prozent der Onlinegemeinschaft einer Marke, doch nur 58 Prozent sind bereit, ihre Erfahrungen – positiv oder negativ – mit den entsprechenden Marken zu teilen.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.