Sperry Top-Sider holt Andreas Lang an Bord

Andreas Lang (Foto: Sperry Top-Sider)
Seit Anfang Mai 2014 ist Andreas Lang als Marketing Executive der Marke Sperry Top-Sider für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen verantwortlich. Der 28-Jährige steuert die Marketingmaßnahmen der Lifestyle- und Performance-Brand aus dem Office und Showroom in München.

Lang verfügt über mehrjährige Expertise im Marketing-Bereich. Von 2010 bis 2014 war er bei Sole Technology als Marketing Manager für die Marken Etnies, Emerica, Altamont und éS im Bereich Action Sports zuständig. Zu seinem Verantwortungsgebiet gehörte neben Deutschland seit 2012 auch der osteuropäische Raum. Von 2008 bis 2010 arbeitete Lang als Marketing Assistant für die Marken Vans und Reef (VF Corporation).

„Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und werde meine Erfahrungen nutzen, um den Bekanntheitsgrad von Sperry Top-Sider auszubauen und das Profil der Marke zu schärfen“, so Andreas lang. „Wir setzen auf einen intelligenten Marketing-Mix um Sperry langfristig in den Segmenten Core Boat Shoes und Lifestyle zu etablieren. Im Fokus stehen der Ausbau unserer Markenpräsenz am Point of Sale und die gezielte Konsumentenansprache auf allen Kanälen. Durch ausgewählte Sponsoringaktivitäten im Segelbereich werden wir unseren Ruf als Bootsschuh-Original festigen.“

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

SportPersonalien
NEWSLETTER ABONNIEREN