Sport 2000 mit eigenem Messeformat

Sport 2000 veranstalten zum ersten Mal ein eigenes Messeformat. Am 8. und 9. September soll die Premiere der Teamsportmesse auf dem ANWR Campus in Mainhausen stattfinden.

SPORT 2000

Neben Teamsport-Lieferanten gehören auch Nischen-Anbieter wie Textil-Veredler, Pokal-, und Toranbieter zu den Ausstellern. 
 
"Ob stationär oder online ‒ nahezu alle Premium-Retailer und Spezialisten aus dem Teamsport-Bereich haben in den letzten Jahren ihre Heimat bei Sport 2000 gefunden und profitieren von einem für diese Zielgruppe einzigartigen Leistungsportfolio. Mit einer eigenen Messe für diese wichtige Zielgruppe erweitern wir unsere bedarfsgerechten Maßnahmen und werden unserem Anspruch gerecht, der dominante Marktführer im Teamsportbereich zu sein", kommentiert Geschäftsführer Hans-Hermann Deters das Ausstellungs-Projekt. 

Neben der Warenorder sollen bei der Messe auch strategische Themen aufgegriffen, u.a. das im letzten Jahr gestartete Retail-Format "Absolute Teamsport" sowie die Weiterentwicklung der Teamsportprofi-Gruppe.
 
Darüber hinaus will man eine "Auswärtsfahrt" präsentieren ‒ eine gemeinsame Kampagne mit Adidas, Derbystar, Hummel, Jako, Nike und Puma ‒ bei der die teilnehmenden Händler in Form eines Gewinnspiels an ihren Verein vor Ort einen Teambus verschenken sollen können.
 
Die Abendveranstaltung am ersten Messetag wird in Kooperation mit dem Magazin 11Freunde ausgerichtet. Chefredakteur Philipp Köster wird gemeinsam mit einem bekannten Fußballer bei Stadion-Atmosphäre für passende Unterhaltung rund um das Thema Fußball sorgen.
 
Mit dabei ist auch Influencer David Rau. Er werde seiner Teamsport-Community live von der Messe berichten. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

SportMessenEvents
NEWSLETTER ABONNIEREN