×
2 877
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
SCHUH MÜCKE
Einkäufer Für Die Bereiche Sport Und Outdoor
Festanstellung · BAMBERG
BIRKENSTOCK GROUP B.V. & CO. KG
Product Line Manager (M/F/D) Women & Kids
Festanstellung · KÖLN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
ADIDAS
Director Product Ownership Content & CRM (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Quality & Production Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Collaboration/m365 (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Manager Merchandising Kids (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (x2)(f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising App (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (x8) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
28.09.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Sport 2000 startet mit HV Group auf Mauritius und Madagaskar

Veröffentlicht am
28.09.2021

Exotische Expansion: Sport 2000 International startet auf Mauritius und Madagaskar. Dafür hat die Verbundgruppe die HV Group als neuen Lizenzpartner an Bord geholt. Der Einzelhändler, deren Kernmärkte die beiden Inselstaaten im Indischen Ozean sind, will sich vor Ort als Fachhandelsgruppe im Sportsegment etablieren. Bis 2026 wollen die frisch gebackenen Partner insgesamt sieben Fachgeschäfte eröffnen.

CEO Margit Gosau und Roupesh Hematlal, Chef der HV Group. - SPORT 2000

 
Mauritius und Madagaskar zählen zu den weltweit beliebten Urlaubsdestinationen. Rund 25 Mio. Menschen leben auf den zwei Inseln. Die Begeisterung für sportliche Aktivitäten und das Bewusstsein für Gesundheit wachse kontinuierlich. Davon wollen Sport 2000 und HV Group profitieren. Zu den beliebtesten Sportarten zählen dabei Teamsport, Running und Fitness.

"Mit unserem neuen Partner, der HV Group, setzen wir einen nächsten Schritt, um die Markenpräsenz von Sport 2000 global auszuweiten. Unser Fokus auf Beratung, Qualität und Topbrands trifft die Bedürfnisse und die Erwartungen der Sportkonsumenten und -konsumentinnen auf den exotischen Inseln punktgenau. Das ergibt einen optimalen, strategischen Fit zwischen der HV Group und Sport 2000 International", zeigt sich CEO Margit Gosau begeistert über die neue Partnerschaft.

Die 2001 gegründete HV Group habe der Vorstandschefin zufolge in den vergangenen Jahren bereits große Erfolge in den verschiedenen Sparten wie Industrie, internationaler Handel, Immobilienverwaltung sowie Einzelhandel verzeichnen können. Als Partner von Sport 2000 International steht in den kommenden fünf Jahren der Aufbau des qualitativen Sportfachhandels mit insgesamt sieben Geschäften im Fokus. Bis 2026 sind für Mauritius zwei große und drei kleinere Stores geplant. Für Madagaskar sind aktuell zwei Geschäfte in Planung.

"Wir haben nach einem erfahrenen und gut etablierten Partner im Sportfachhandel gesucht. Es freut uns sehr, dass wir diesen in SPORT 2000 International gefunden haben. Die Zusammenarbeit bietet uns die Möglichkeit, Teil einer starken und erfolgreichen Verbundgruppe zu sein“, sagt Roupesh Hematlal, CEO der HV Group.

"Unser Ziel ist es, unser Business im hochwertigen, performance-orientierten Sportfachhandel auf- und auszubauen, und uns somit in den kommenden Jahren in unseren Märkten als führende Handelsgruppe im Sport zu etablieren", so Hematlal.
 
Sport 2000 International ist europaweit die zweitgrößte Handelsorganisation selbstständiger Sporthändler mit 3.615 Geschäften in 22 Ländern. Das Sporthandelsunternehmen erwirtschaftete 2020 einen Gesamtumsatz von 4,3 Mrd. Euro.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.