×
682
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
ux Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Affiliate Marketing Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Project Manager Ecommerce Platform & Analytics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Scrum Master (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce gO-To Market Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Ecommerce gO-To-Market Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Ecommerce Content Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy Sales (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.11.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Steht Brooks Brothers zum Verkauf?

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.11.2019

Brooks Brothers könnte bald den Besitzer wechseln. Das traditionsreiche amerikanische Ready-to-wear-Label, das sich im Besitz des italienischen Unternehmers Claudio Del Vecchio befindet und von ihm geführt wird, ist auf der Suche nach einem Käufer, so die italienische Wirtschaftszeitung "Milano Finanza", die mehrere Branchenquellen zitierte.

Die neuesten Looks der amerikanischen Marke - Brooksbrothers.com


Bislang habe noch keine beratende Bank eine formale Auftragserteilung für dieses Vorhaben erhalten. Aber laut Zeitung hatten bereits "verschiedene angelsächsische Investmentfonds Zugang zu dem Dossier, ebenso wie Gruppen, die im gleichen kommerziellen Bereich tätig sind". Auf Anfrage von FashionNetwork.com lehnte die Marke eine Stellungnahme ab.

Claudio Del Vecchio, der älteste Sohn des Luxottica-Gründers Leonardo Del Vecchio, übernahm 2001 Brooks Brothers von Marks & Spencer.

Das 1818 gegründete Modehaus feierte im vergangenen Jahr in Florenz sein zweihundertjähriges Bestehen mit einer einzigartigen Modenschau im Rahmen der Winterausgabe der Pitti Uomo.
 
Die Gruppe erwirtschaftet einen Umsatz von einer Milliarde Dollar (970 Millionen Euro), davon 65 % in den Vereinigten Staaten, gefolgt von Japan.

Bekannt für ihre Hemden mit dem berühmten "Button-Down"-Kragen, hat die Marke, deren Herrenbekleidung 80 % des Gesamtumsatzes ausmacht, besondere Fortschritte in Europa erzielt, wo sie ihren Umsatz in den letzten sechs Jahren verdoppelt hat.

Die Damenkollektionen werden seit 2014 von Zac Posen entworfen, der noch immer im Unternehmen präsent ist, wobei der Designer erst kürzlich das Ende seiner eigenen Marke angekündigt hat.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.