×
1 885
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
16.04.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Stone Island startet auf Deutschlands wichtigster Insel

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
16.04.2012





Die italienische Modemarke Stone Island geht weiter auf Expansion und eröffnet in Deutschland, einem der wichtigsten Märkte für die Modemarke aus Italien, den ersten Flagship-Store. „Deutschland ist strategisch gesehen neben Großbritannien ein sehr wichtiger Markt. In den letzten drei Jahren, also seit wir 2009 eine Dependance in München eröffnet haben, sind unsere Umsätze in Deutschland konsequent  gewachsen. Wir haben unsere Präsenz gestärkt und sehen positive Ergebnisse“, erklärt Carlo Rivetti, der Gründer der Marke. Er hat sich für die Nordseeinsel Sylt als Standort entschieden, da es ein exklusives Reiseziel ist und der Marke so Zugang zum deutschen und nordeuropäischen Markt ermöglicht. Mittlerweile soll Stone Island in Deutschland rund 10% des Gesamtumsatzes erlösen. Der Shop in Keitum hat eine Fläche von 80 Quadratmetern und präsentiert dort in ruhigem, vom Segeln inspiriertem Ambiente die Kollektionen von Stone Island, Stone Island Shadow und Stone Island Junior.
Nur wenige Wochen zuvor, am 21. März, eröffnete Stone Island in der Londoner Brewer Street, in der Nähe vom Piccadilly Circus, einen 185 Quadratmeter großen Store.

Fotos: Stone Island

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Business