×
697
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Senior IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Process Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
20.04.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Stone Island wächst weiter

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
20.04.2016



Stone Island: Sportswear "Made in Italy" - einzigartig, kreativ und mit viel Liebe für Details und Handwerkskunst
Während viele etablierte Menswear-Marken über schwierige Marktbedingungen klagen, kann sich Carlo Rivetti, President der Sportswear-Marke Stone Island, nicht beschweren. Seine Marke wächst seit sechs Jahren unaufhaltsam.
Nachdem Stone Island in 2015 bereits mit einem satten Plus von 20% auf 87 Mio. Euro gewachsen ist, rechnet Rivetti dieses Jahr damit, die 100 Mio. Euro-Marke zu überschreiten. Die letzte Orderrunde HW16 soll 26% über dem Vorjahr gelegen haben. „Auch die Aussichten für das nächste Jahr sind in Einklang mit den letzten Jahren“, sagte er in einem Interview mit Alexander Wagner von MFFashion. Alle Regionen und Produktkategorien sollen zum Wachstum beigetragen haben, insbesondere in Deutschland, wo das Vertriebsnetz überarbeitet wurde, wurde ein Zuwachs von mehr als 20% erzielt. Die Junior-Linie legte sogar um über 30% zu, während im eigenen Onlineshop ein Plus von 20% erreicht wurde. Für Rivetti bleibt das Internet ein wichtiger Kommunikations- und Vertriebskanal, es ist für ihn die perfekte Basis, um die Markengeschichte zu erzählen. Markenerweiterungen durch weitere Koops (nach Nike und Supreme) oder neue Produktlinien sind vorerst nicht geplant. Auch bei der Retail-Expansion zeigt sich das Unternehmen zögerlich und will abwarten, wie die bereits eröffneten Stores angenommen werden und sich intensiver auf den Wholesale konzentrieren.

Foto: Stone Island SS16

© Fabeau All rights reserved.