Stones expandiert nach China



Ende September eröffnete Stones die erste, rund 30 Quadratmeter große Shop-in-Shop Fläche im Yansha Department-Store von Peking. Im Oktober folgen nun zwei weitere Flächen, im Parkson Department-Store mit 50 Quadratmetern und im Sogo Kaufhaus mit 100 Quadratmetern. Damit setzt das Menswear-Label aus dem Hause DressMaster, ein Tochterunternehmen der Steilmann Holding, die internationale Retail-Expansion nach China weiter fort.
Die chinesischen Flächen sind mit sichtbarem Mauerwerk, animierenden Displays und Lifestyle-Fotografien ähnlich wie in Europa gestaltet, wo Stones mittlerweile mit 170 Verkaufspunkten präsent ist. Laut Pressemitteilung werden das europäische Image der Marke und die international ausgerichtete Kollektion beim chinesischen Mann gut angenommen.


Foto: Stones

© Fabeau All rights reserved.

Mode - Prêt-à-PorterBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN