×
11 652
Fashion Jobs
CALZEDONIA HOLDING SPA
HR Retail Specialist (M/W/D) - Süddeutschland
Festanstellung · STUTTGART
CALZEDONIA HOLDING SPA
Retail District Manager (M/W/D) – Calzedonia Group Raum Hamburg
Festanstellung · HAMBURG
ZALANDO
Head of Partner Care Operations (All Genders) - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Personalsachbearbeiter (All Genders)
Festanstellung · ERFURT
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Junior SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS AG
Compliance Manager (Cms) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Head of Technical Product Development Outerwear, Coat & lg (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
CRM Campaign Manager Sales (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Content Manager Brand Voice (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
THE KADEWE GROUP
Auszubildende Zur Fachinformatikerin / Zum Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.06.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Stylight jetzt mit eigenem TV-Werbespot

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.06.2013



Fashion-Website jetzt mit eigenem TV-Spot: das Start-Up Stylight
Stylight, auf dessen Seite in mehreren Online-Shops gleichzeitig eingekauft werden kann, kommt jetzt mit einem eigenem TV-Werbespot um die Ecke. In dem 30-Sekünder, der seit dem 24.Juni auf allen Sendern der ProSiebenSat1-Familie zu sehen ist, zeigen sich unter anderem fünf der bekanntesten Fashionbloggerinnen. Neben Stylight-Mitarbeitern geben sich Andy von Stylescrapbook, Carrie von WishWishWish, Kenza von Kenzas, Fanny Lyckman von Imnext und Kristina von Kayture die Ehre. Stylight-Geschäftsführer und Mitbegründer Benjamin Günther war die Kooperation mit „echten Menschen“ besonders wichtig, „weil unser Branding von Anfang an authentisch sein soll.“
Der Spot soll durch assoziativ aneinander gereihte Bilder unter dem Motto Entdecke Mode jeden Tag eine Reise durch die Welt der Fashion darstellen. Betont wird der Spaßaspekt an Mode, die Kreativität und Individualität.
Verantwortlich für den Spot war die Multi-Channel-Agentur Sugar Ray. Er entstand durch die Zusammenarbeit mit der ProSieben-Tochter Seven Ventures und soll als Teil eines großen Media-Paketes die Markenbekanntheit von Stylight steigern. Neben dem offiziellen Clip gibt es auch eine Langfassung, die online auf der Homepage und auf vimeo zu sehen ist.
Mit dem Launch des Spots geht außerdem ein Tuning der Website einher, die nun auch für Tablets und Mobile Devices optimiert wurde.

Über Stylight:

Stylight wurde als Start-Up im Jahre 2008 in München  gegründet. Auf der Seite zeigen Mitglieder ihre Lieblingslooks, die über Verlinkungen zu den jeweiligen Online-Shops auch sofort geshoppt werden können. Das bündelt mehrere Onlineshops und deren riesige Auswahl an unterschiedlichen Produkten auf einer Seite. Hinzu kommt eine Stylight-App. Die Seite ist derzeit in den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, den Niederlanden, Frankreich, Schweden, Großbritannien, Italien und seit dieser Woche auch in Spanien verfügbar und will noch weiter expandieren. Holzbrinck Ventures, Tengelmann Ventures und Seven Ventures sind nur drei der Investoren.

Foto: Stylight

© Fabeau All rights reserved.