×
2 900
Fashion Jobs
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
ADIDAS
Manager Merchandising Kids (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (x2)(f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising App (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (x8) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw (x4) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Running (m/f(d)
Festanstellung · Herzogenaurach
HIGHSNOBIETY
HR Business Partner - Gate Zero (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
ANTONY MORATO
Junior Key Account Manager (w/m/d) im Backoffice Antony Morato Deutschland Gmbh
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Director Strategic Planning - Business Development Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - B2B Services (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Project Manager - Creative Direction Operations (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Category (M/F/D) Running Apparel - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
Werbung
Veröffentlicht am
18.07.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Supreme Kids zieht positives Fazit der Jubiläumsausgabe

Veröffentlicht am
18.07.2017

Die Ausgabe der Supreme Kids vom 14. bis 16. Juli stand auch im Zeichen des 10-jährigen Jubiläums der veranstaltenden Supreme Group. Sybille Mutschler, die erst Ende April die Projektleitung der Supreme Kids übernommen hatte, zeigt sich aktuell mehr als zufrieden mit ihrer ersten Messe. 

Momentaufnahme von der Kindermoden-Messe. - SUPREME KIDS


Das Portfolio der deutschen Leitmesse im Kindermoden-Segment habe zahlreiche nationale Besucher nach München gelockt, heißt es. Aber auch Einkäufer aus Italien und Österreich nutzten das Orderangebot. Konkrete Zahlen liegen allerdings nicht vor. 

"Die starke Besucherfrequenz hat gezeigt, dass die Einkäufer unseren ausgewogenen Kollektions-Mix, die gute Arbeitsatmosphäre und unseren hohen Qualitätsanspruch sehr zu schätzen wissen", so Mutschler. 

Neben den klassischen Pastelltönen in Rosa und Blau stehen laut der Supreme Kids auch Neonfarben im Frühjahr/Sommer 2018 hoch im Kurs. Wiederentdeckt werden für die nächste Saison außerdem klassische Kindermotive – vom Löwen bis zur Prinzessin. Der Flamingo, löse dabei außerdem das Einhorn ab.

Beim Rahmenprogramm sei erneut der Luna Journal Business Talk, der zum zweiten Mal im Rahmen der Supreme Kids stattfand, bei den Besuchern sehr gut angekommen. Dr. Sixt von Schulzendorff diskutierte mit Branchenvertretern das Thema "Wie können Einzelhändler und Hersteller gewinnbringend mit E-Commerce-Plattformen zusammenarbeiten?" Mit auf dem Podium sprachen Gabriel Zboralski (Geschäftsführer Sanetta Group), Martin Weczera (Geschäftsführer Nanga Shoes) und Florian Henneka (Geschäftsführer Korbmayer).
 
"Gerade im Hinblick auf das Thema E-Commerce zeigt sich, dass wir uns im stationären Handel mehr bemühen müssen: Das fängt bei der Schaufensterdekoration an und geht bis zum Service für die Kunden. Auch Kollektionen, die nicht Online erhältlich sind, sind sicherlich ein wichtiger Trend für die Zukunft. Die Supreme Kids sorgt hierbei für jede Menge positive Inspiration und ist und bleibt damit die wichtigste Orderplattform in Deutschland", so Gabriel Zboralski. 

Die nächste Ausgabe der Supreme Kids findet vom 26. bis 28. Januar 2018 im MTC world of fashion, Haus 1, in München statt.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.