×
4 860
Fashion Jobs
ZALANDO
CRM Team Lead (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Technical Delivery Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Head of HR (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Senior Technical Delivery Manager (M/W/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Men (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
31.01.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Surf4shoes erweitert Geschäftsführung

Veröffentlicht am
31.01.2022

Die Surf4shoes GmbH hat ihre Geschäftsführung personell erweitert. Janis Salmen, seit März 2021 als Chief Operating Officer (COO) im Unternehmen tätig, wurde zum 15. Dezember 2021 in die Geschäftsführung berufen. Salmen wird künftig gemeinsam mit dem Surf4shoes-Gründer Manfred Faigle sowie Gabriele Kreis-Schiemann und Uwe Niemann das Unternehmen führen.

Janis Salmen ergänzt die Geschäftsführung bei Surf4shoes - Surf4shoes

 
Das Unternehmen mit Sitz im baden-württembergischen Bitz wachse seit seiner Gründung im Jahr 2005 kontinuierlich und dynamisch, teilt Surf4shoes im Rahmen der Neubesetzung mit. Der Schuhhändler sei mit seinem Warenangebot inzwischen auf mehr als 25 Online-Plattformen wie Zalando, Otto oder AboutYou und in über 20 europäischen Märkten vertreten.
 
"Der Onlinehandel entwickelt sich rasant und bringt ständig neue Herausforderungen mit sich. Daher freue ich mich mit Janis Salmen einen ausgewiesenen Experten für innovative digitale Business-Strategien und das Online-Marktplatzgeschäft bei uns im Unternehmen zu haben", sagt Manfred Faigle.

Janis Salmen arbeitete zuletzt für die Zalando SE, bei der er über sechs Jahre in verschiedenen Führungsaufgaben tätig war. Dort hatte der 37-jährige die Bereiche Supplier Management und Supply Chain Performance aufgebaut sowie die Lieferantenstrategie in den verschiedenen Geschäftsmodellen von Zalando und die Pricing-Strategie vom Marktplatzgeschäft verantwortet.
 
Salmen hat nach seinem Bachelor in Economics und Chinese Studies in Heidelberg, Taipeh und Brisbane 2010 seinen Master in International Business an der Frankfurt School of Finance and Management abgeschlossen. Seinem beruflichen Werdegang startete er bei der Karstadt Warenhaus GmbH.
 
Janis Salmen soll sich neben dem operativen Geschäft insbesondere um den Auf- und Ausbau des unternehmenseigenen Start-ups 'Anygate' kümmern. Anygate ist die neue Dienstleistungssparte von Surf4shoes, "die das gesamte Know-how aus über 15 Jahren Erfahrung im Bereich Onlinehandel und Marktplatzgeschäft bündeln und Herstellern von Schuhen, Mode und Accessoires als Service anbieten soll".
 
Kernstück der Dienstleistung sei die flächendeckende Anbindung an über 25 Online-Marktplätze in ganz Europa. Mit Anygate als Partner sollen die Hersteller für ihre Produkte innerhalb kürzester Zeit Zugang zu den wichtigsten europäischen Onlineverkaufsplattformen erhalten.
 
Das Start-up übernehme auch auf Wunsch seiner Kunden die Abwicklung der kompletten Logistik, die Erstellung und Betreuung deren Onlineshop, Datenanalysen und strategische Beratung. Dabei könne auch auf das umfangreiche Know-how und die Strukturen der HR Group im Offline-Handel zurückgegriffen werden. So könnten sich Hersteller ganz auf ihre Produkte konzentrieren, während Anygate die Onlinevermarkung entwickele, steuere und optimiere.
 
"Ich freue mich bei Surf4shoes und besonders beim Projekt 'Anygate' meine Kompetenzen in der Entwicklung und Umsetzung von kreativen und zukunftsfähigen Onlinestrategien im Marktplatz-Business einzubringen. Diese Erfahrung und Expertise nun zu nutzen, um anderen Unternehmen dabei zu helfen im Onlinebusiness erfolgreich zu sein, wird eine spannende Aufgabe", sagt Janis Salmen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.