×
3 442
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.03.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Susan Whiteley übernimmt Führung bei Givenchy Couture

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.03.2011



Ab April 2011 wird Susan (Sue) Whiteley die Führung des französischen Modehaues Givenchy übernehmen. Whiteley hat im LVMH-Konzern eine steile Karriere hingelegt. Nach ihrem Start bei Harvey Nichols London, wo sich bis zur Einkaufschefin hocharbeitete, kam sie 2001 als CEO und President zum Modehaus Alexander McQueen, da ebenfalls zum LVMH-Konzern gehört. 2004 übernahm sie die Position als Managing Director von LVMH für die Region UK, Irland und Skandinavien. Jetzt folgt sie Fabrizio Malverdi nach, der 2008 zum CEO von Givenchy Couture ernannt wurde, und nun zu Dior Homme wechselte.
Whiteley könnte keine leichte Zeit bei Givenchy bevorstehen. Das Designerlabel, das schon Audrey Hepburn einkleidete, steht Gerüchten zufolge davor, den Chef-Designer Riccardo Tisci zu verlieren. Nach verschiedenen Berichten, soll Tisci Gallianos Nachfolge bei Christian Dior antreten. Tisci hatte Givenchy wieder zurück zu altem Glanz verholfen – sein Verlust könnte sich fatal auf den jetzigen Erfolg des Modehaues auswirken.

Foto: Givenchy Couture

© Fabeau All rights reserved.