×
1 932
Fashion Jobs
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Product Manager Private Labels
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Product Manager Ftw Running - bu Originals x 2 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager - bu Sportswear & Training - Sportswear (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Luitpoltblock ,München
Festanstellung · München
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit - München
Festanstellung · München
ZALANDO OUTLET STORES GMBH & CO. KG
Area Manager (All Genders) Süddeutschland
Festanstellung · MÜNCHEN
TAILOR&FOX
Retail Area Manager - Belgium
Festanstellung · BRUSSELS
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
24.08.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Swanell übernimmt das Ruder bei Marks & Spencer

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
24.08.2010



Sir Stuart Rose, Chairman bei britischen Handelsriesen Marks & Spencer, wird bald vom Investmentbanker Robert Swanell abgelöst, das verkündete der Konzern am Montag. Robert Swanell wird am 4. Oktober zunächst  als Non-Executive Director in den Vorstand eintreten, um eine geschmeidige Übergabe des Chefaufseher-Postens am 4. Januar 2011 zu gewährleisten.
Swanell zeigte sich „sehr erfreut“, den Vorsitz bei „einem der „weltweit bedeutendsten Marken“ übernehmen zu dürfen. Seine neue Position wird mit 450.000 britischen Pfund pro Jahr vergütet. Sein Vorgänger, Sir Stuart Rose, hatte sich damals einen besseren Deal ausgehandelt: Ihm standen jährlich 875.000 Pfund zzgl. Aktienoptionen zu.
Robert Swanell blickt auf 30 Jahre Investmentbanking zurück, wo er schwerpunktmäßig im Bereich Einzelhandel tätig war. Der 58-jährige ist derzeit Chairman des international tätigen Entertainmentkonzerns HMV Group plc. und Non-Executive Director bei der Investmentfirma 3i. Zuvor war er unter anderem Vice-Chairman bei der Citi-Group. 2004 beriet er Marks & Spencer erfolgreich bei der Abwehr einer feindlichen Übernahme durch den Milliardär Philip Green.
Das Führungsgremium des größten englischen Handelskonzerns hatte in der jüngsten Vergangenheit einige Personalwechsel durchgemacht: Im Mai wurde Marc Bolland zum CEO und Anfang August Alan Steward zum Finanzvorstand ernannt.


© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Vertrieb