×
12 301
Fashion Jobs
LIMANGO
Purchasing Manager (M/W/D) Outdoor/Sport - Office or Remote
Festanstellung · MÜNCHEN
CALZEDONIA GROUP
Retail District Manager (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Warehouse Management Software & Process Trainer (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Zalando Return Solutions (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Warehouse Management Software Trainer (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Buyer Southern Europe (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Key Account Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SCHIESSER GMBH
Leiter Technische Dienste / Instandhaltung (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
SCHIESSER GMBH
CRM Manager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
OTTO
Senior Product Manager | Product List @ Search & Browse (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
HALLHUBER
Visual Brand Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
26.08.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Swarovski Optik auf Wachstumskurs

Veröffentlicht am
26.08.2021

Das Tiroler Familienunternehmen Swarovski Optik kann der Corona-Pandemie trotzen und setzt seinen Wachstumskurs der letzten Jahre fort. Im Jahr 2020 erzielte das Unternehmen mit einem Plus von 3 Prozent zum Vorjahr einen Umsatz von 163,5 Millionen Euro.

Der Firmensitz von Swarovski Optik - Swarovski Optik

 
Auch für 2021 ist das Unternehmen optimistisch und geht von einem weiteren Plus aus. Im Mai dieses Jahrs überstieg der monatliche Umsatz erstmals die 20-Millionen-Euro-Marke. Rekordzahlen, die sich auch im Juni fortsetzten.

"Wir blicken auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung in den letzten Jahren zurück. Daran hat auch die COVID-19-Krise nichts geändert. Im Gegenteil - als Marke profitieren wir vom weltweiten Trend des Wiederentdeckens der Natur als Kraftplatz und Erholungsort", sagt Carina Schiestl-Swarovski, Vorstandsvorsitzende der Swarovski Optik.

In den letzten 15 Jahren investierte das Unternehmen 150 Millionen Euro in den Standort. Davon flossen in den letzten 3 Jahren 27 Millionen Euro in das aktuelle Kapazitätserweiterungsprogramm, um der stetig steigenden Nachfrage auch in Zukunft gerecht werden zu können.

"Als Familienunternehmen mit starken Wurzeln in Tirol denken wir langfristig und stehen für den Fortbestand über Generationen", so die Vorstandsvorsitzende.

Die erfreuliche Entwicklung des Unternehmens spiegelt sich auch in der Zahl der Beschäftigten wider. Aktuell arbeiten weltweit mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Swarovski Optik, davon knapp 800 in Absam. Damit hat sich der Personalstand auch im von der Pandemie geprägten Jahr 2020 erhöht.

Innovative Produkte, neue Märkte und Zielgruppen zu erschließen sowie die Digitalisierung im gesamten Unternehmen voranzutreiben sind die Ziele, die sich Swarovski Optik für die Zukunft gesteckt hat.  

"Wir setzen auf das, was uns über viele Jahre stark gemacht hat: Unsere Vision, unsere Werte, unseren Daseinszweck, die Menschen in unserem Unternehmen und die langfristigen Beziehungen zu unseren Partnern", erklärt Carina Schiestl-Swarovski abschließend. "Das Gute ständig zu verbessern", Daniel Swarovskis Grundsatz hat dafür auch nach über 125 Jahren noch seine Gültigkeit.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Business