×
4 864
Fashion Jobs
BREUNINGER
Junior Buyer (M/W/D) DOB ex
Festanstellung · STUTTGART
DR. MARTENS
Expansion Manager - Northern Europe (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
FALKE KGAA JOBPORTAL
Auszubildende Zum Mechatroniker (M/W/D) 2023
Festanstellung · ZWÖNITZ
NEW YORKER
Sachbearbeiter* im Einkauf in Braunschweig
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
POPKEN FASHION GMBH
Produktmanager - DOB Casual (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Junior-Produktmanager - Bereich DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
Werbung
Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.07.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Swatch Group kehrt mit Umsatzsprung in die Gewinnzone zurück

Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.07.2021

Die Swatch Group kehrte in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 in die Gewinnzone zurück, wobei der Umsatz dank einer Erholung der Nachfrage um mehr als 50% anstieg, wie der Schweizer Uhrenhersteller am Montag mitteilte.

DR


Der Hersteller von Longines-, Tissot- und Omega-Uhren meldete einen Nettogewinn von 270 Millionen Schweizer Franken, verglichen mit einem Verlust von 308 Millionen Franken im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres.

Der Umsatz stieg auf 3,39 Milliarden Franken gegenüber 2,19 Milliarden im Vorjahr.

Swatch, das für seine optimistischen Einschätzungen des Marktes bekannt ist, rechnet mit weiteren Umsatzverbesserungen in der zweiten Jahreshälfte, wenn die Covid-19-Maßnahmen und die damit verbundenen Reisebeschränkungen gelockert werden.

"Basierend auf dem deutlich beschleunigten Umsatzanstieg im zweiten Quartal, insbesondere im Monat Juni, erwartet die Swatch Group ein weiteres starkes Wachstum in Lokalwährungen in der zweiten Jahreshälfte, mit einem Umsatz über dem Niveau von 2019", hieß es in einer Erklärung.

Die Verkäufe von Schweizer Uhren haben sich in diesem Jahr dank der soliden Nachfrage auf dem chinesischen Festland und in den Vereinigten Staaten sowie der Wiedereröffnung von Geschäften in Europa erholt. Der Wert der Schweizer Uhrenexporte lag jedoch in den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 immer noch 3% unter dem Niveau von 2019.

Der Rivale Richemont, Eigentümer des Juweliers Cartier und der Uhrenmarken Piaget und IWC, wird am Freitag sein neuestes Umsatz-Update veröffentlichen.

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.