×
1 520
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Swatch strebt solides Wachstum in der zweiten Jahreshälfte an

Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 17.07.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die Swatch Group erwartet ein robustes Wachstum in der zweiten Jahreshälfte und im Jahr 2019 aufgrund der "anhaltend starken Nachfrage in den wichtigsten Märkten" (Festland China, Japan, USA), nachdem ein erstes Halbjahr durch die politischen Turbulenzen in Hongkong beeinträchtigt wurde.

REUTERS/Denis Balibouse


Der Schweizer Uhrmacher, Inhaber der Marken Bréguet, Omega und Longines, betonte am Mittwoch, dass er "kompromisslose Massnahmen" gegen Graumarktbetreiber in Europa, dem Mittleren Osten und Südamerika ergriffen habe und fügte hinzu, dass "dies langfristig positive Auswirkungen vor allem in den Hauptmärkten haben wird".

Der Halbjahresumsatz sank um 4,4% auf CHF 4,078 Mrd. (€ 3,68 Mrd.) und der Reingewinn sank von CHF 468 Mio. auf CHF 415 Mio.

An der Börse stieg die Swatch-Aktie nach diesen Meldungen um 1,6 %.

© Thomson Reuters 2019 All rights reserved.