×
3 326
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
14.03.2017
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Tag Heuer stellt Smartwatch mit Analog-Modul vor

Veröffentlicht am
14.03.2017

Der Schweizer Luxusuhrenhersteller Tag Heuer hat mit der Connected Modular 45 die zweite Generation seiner Smartwatch vorgestellt. Entwickelt wurde sie mit den Partnern Intel und Google.


Der Schweizer Luxusuhrenhersteller Tag Heuer hat mit der Connected Modular 45 die zweite Generation seiner Smartwatch vorgestellt. - Tag Heuer

 
„Nach dem immensen Erfolg der ersten Tag Heuer Connected bin ich sehr stolz, die Connected Modular 45 vorstellen zu können. Dies ist eine Schweizer Uhr, die die Luxusattribute von morgen verkörpert und die Kunden dank ihres schlichten und intelligenten modularen Designs nicht nur mit der Zukunft verbindet, sondern mit der Ewigkeit“, sagte Jean-Claude Biver, CEO von Tag Heuer und Präsident der LVMH Watch Divison.
 
„Die Entwicklung neuer intelligenter und vernetzter Geräte in Zusammenarbeit mit bekannten Partnern ist eine Kernstrategie für Intel“, so Josh Walden, Senior Vice President und General Manager, New Technology Group, Intel. „Wir freuen uns sehr, unsere enge Zusammenarbeit mit Tag Heuer fortsetzen zu können. Mit innovativem Design und bahnbrechender Technologie definiert die Tag Heuer Connected Modular 45 neu, was eine Luxus-Smartwatch zu leisten vermag“, erklärt Biver weiter.

In enger Zusammenarbeit mit Intel und Google hat Tag Heuer eine Luxusuhr geschaffen, die Konnektivität und intelligente Technologie mit Schweizer Uhrmachertraditionen vereint. Die Tag Heuer Connected Modular 45 ist mit einem Intel® Atom™ Prozessor Z34XX ausgerüstet und basiert auf Android WearTM 2.0. Hier trifft Leistung auf Technologie, wie in einem modernen GT-Rennwagen.
 
„Die erste Generation der Tag Heuer Connected erweiterte die Möglichkeiten, die sich bieten, wenn man traditionelle Uhrmacherkunst mit hochmoderner Technologie vereint“, erklärte David Singleton, Vice President of Android Engineering, Google. „Wir sind begeistert, gemeinsam mit Tag Heuer jetzt erneut eine leistungsstarke Smartwatch vorstellen zu können, die die ungebrochene Innovationsstärke der Uhrenmarke Tag Heuer und der Android Wear-Plattform demonstriert.“
  
Diese Smartwatch ist zuallererst eins: ein Carrera-Modell mit einem Durchmesser von 45 mm. Die Bandanstöße, das Armband, die Schließe und insbesondere auch das Gehäuse sind dabei auswechselbare Elemente. Es gibt 56 verschiedenen Versionen – 11 Standardmodelle werden regulär im Laden angeboten, 45 weitere sind auf Anfrage erhältlich. Auch für das Armband sind nicht weniger als 18 Referenzen verfügbar: Varianten aus Kautschuk, Naturleder, anthrazitfarbenem Leder, Titan oder Keramik stehen zur Auswahl.

Es gibt 56 verschiedenen Versionen – 11 Standardmodelle werden regulär im Laden angeboten, 45 weitere sind auf Anfrage erhältlich. - Tag Heuer

 
Zusätzlich zum Smartwatch-Modul kann ein Modul mit Schweizer Mechanikwerk verwendet werden. Der Träger kann das Herz seiner Uhr – das Modul – also mühelos austauschen und ganz nach Anlass und Stimmung zwischen Smartwatch und mechanischer Uhr hin- und herwechseln. So bietet diese Uhr die ganze Eleganz eines echten Zeitmessers und alle Merkmale und Finessen der Verarbeitung, die eine exzellente Schweizer Uhr auszeichnen.
  
In Zusammenarbeit mit Intel wurde die Technologie entwickelt, die die Grundlage der überragenden Leistung und der zahlreichen Verbindungsoptionen wie Bluetooth, Wi-Fi, GPS und NFC bildet. Durch den NFC-Chip sind in Kombination mit der Android PayTM App bargeldlose Zahlungen möglich. Sie bietet 4 GB Speicherplatz und dank ihres Lithium-Akkus der neuesten Generation mehr als einen Tag Akkulaufzeit. Sie verfügt über ein kleines wasserfestes Mikrofon zur Kommunikation via Google Assistent. Ein Touchscreen aus Saphirglas ergänzt die Krone bei 3 Uhr, die der Steuerung dient.

Tag Heuer Connected Modular 45 ist wasserdicht bis 30 Meter. - Tag Heuer

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.