×
11 626
Fashion Jobs
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL
District Manager (M/W/D) Region Düsseldorf
Festanstellung · DÜSSELDORF
ZALANDO
Zps Treasury Lead
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
(Junior) Lieferantenmanager:in Einkauf
Festanstellung · STUTTGART
CHRIST
(Senior) Online Marketing Manager Display / Paid Social (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL
Pos-/ Visual Merchandising Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.09.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Takko Fashion: Kanbach geht, Schulz kommt

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.09.2011



Hardy Schulz übernimmt den freigewordenen Posten des Geschäftsleiters Produktmanagement HAKA/KIKO/AWS beim Modefilialisten Takko Fashion. Damit übernimmt er ab sofort die strategische und kreative Ausrichtung der Produktbereiche Herren, Kinder sowie Accessoires und Wäsche. Der 40-Jährige folgt damit Rainer Kanbach nach, der die Gruppe verlassen wird. Kanbach scheidet nach 17-jähriger Tätigkeit auf eigenen Wunsch aus, allerdings nicht sofort: bis Mitte des kommenden Jahres wird er dem münsterländischen Modehändler verbunden bleiben.
Hardy Schulz berichtet in seiner neuen Funktion an den CPO Alexander Mattschull. Schulz war zuvor viele Jahre bei C&A beschäftigt, 2003 wechselte er zu Esprit, wo er zuletzt als Global Business Manager den Bereich Accessoires betreute.
Takko wächst nach der Übernahme durch Apax Partners weiter auf Wachstums- und Expansionskurs. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010/11 (Stichtag: 30. April) knackte das Unternehmen erstmals die 1 Mrd. Euro-Umsatz-Grenze und erlöste im In- und Ausland insgesamt 1,12 Mrd. Euro. Die Zahl der Filialen stieg auf über 1.550 Filialen und auch zukünftig sollen neue Läden hinzukommen.

© Fabeau All rights reserved.