×
4 827
Fashion Jobs
CALZEDONIA HOLDING SPA
HR Retail Specialist (M/W/D) - Süddeutschland
Festanstellung · STUTTGART
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
WIESMANN PERSONALISTEN GMBH
People & Culture Manager
Festanstellung · MÜNCHEN
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PEEK&CLOPPENBURG KG HAMBURG
Area Manager (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
CALZEDONIA HOLDING SPA
Retail District Manager (M/W/D) – Calzedonia Group Raum Hamburg
Festanstellung · HAMBURG
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
08.07.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Tamaris präsentiert erste Modekollektion

Veröffentlicht am
08.07.2022

Mit der Frühjahr-/Sommersaison 2023 bringt Tamaris erstmals Bekleidung und Accessoires auf den Markt. Die Medico Sports Fashion Group, Lizenznehmer für Tamaris Apparel und Accessoires, zeigt auf der Premium in Halle 8 die Bandbreite der Kollektion.

Tamaris will mit Bekleidung und Accessoires zur Lifestylemarke werden. - Isabel Leonhardt

  
"Wir sind relativ groß aufgestellt, was auch darin liegt, dass wir das machen, was Tamaris mit den Schuhen macht. Für jede Frau – für jeden Moment, spiegelt sich auch in der Kollektion wider. Also von Homeoffice-Outfit, ganz casual, bis hin zu glamourösen Momenten für eine Party oder ein Abendessen, ist eigentlich alles dabei", erklärt Silvia Weltring, Area Sales Manager, Medico Sports Fashion GmbH.
 
Die Marke positioniert sich im "Modern Women"-Bereich und bietet in der ersten Kollektion Basics wie T-Shirts, Tanktops oder Sweatpants, aber auch Kleider und Zweiteiler mit Blumenprints. Neben Beige und einem kräftigen Blau, dominieren zarte Farben wie Rosa, Flieder oder Hellblau die Bekleidungskollektion.

"Es gibt auch mal größere Prints, aber diese sind dann auch nicht zu laut, so wie auch Tamaris ist", so Silvia Weltring.
 
Neben der Apparel-Kollektion hat Medico auch eine Wäsche- und Bademodekollektion konzipiert und produziert. Diese fokussiere sich wie auch bei der DOB sehr stark auf Basics, erhalte aber dabei ein besonderes Feature. So kommen die BHs ganz ohne Nähte aus.
 
Zur Steigerung der Langlebigkeit verwendet das Unternehmen für die Wäsche Materialien wie Modal, Polyamid, Elastan. Als große Innovation sehe man die "Pure Essential"-Kollektion. Durch die Mischung aus Seamless Modal Elastan sei die Kapsel sehr viel dünner und das Produkt wie eine zweite Haut.
 
Die gesamte Mix and Match-taugliche Badekollektion ist aus recyceltem Polyamid und richtet sich mit den Modellen an unterschiedliche Figurtypen.
 
Die Medico Sports Fashion Group startet mit dem Liefertermin Januar, Februar und März für die Frühjahr-/ Sommerkollektion 2023. Mit der Aufteilung der Order sei das Unternehmen dynamisch unterwegs.
 
"Wir haben kein Order-Minimum, wir wollen natürlich, dass die Marke im entsprechenden Umfeld platziert wird und auch gut erkennbar ist auf den Multilabel-Flächen. Wir können aber auch mit einer kleinen Kapsel rangehen, weil die Kollektion recht vielfältig ist, sind aber auch absolut startklar und können richtig Konzept oder Shop-in-Shop gehen, Pop-ups sind auch sehr gerne gewollt", erklärt Silvia Weltring.
 
Ein Ziel sei es, Tamaris als Lifestylebrand zu präsentieren, indem man Konzepte entwickelt, bei dem Schuhe und Apparel zusammen präsentiert und verkauft werden.

"Das ist natürlich nicht für jeden Händler umsetzbar, aber durchaus auch interessant für den einen oder anderen. Wir haben von einigen Modehäusern heute schon das Feedback bekommen, dass sie sich das vorstellen können", ergänzt Weltring.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.