Tapestry ernennt Eraldo Poletto zum neuen CEO und Brand President von Stuart Weitzman

Der New Yorker Modekonzern Tapestry, Inc. gab am Dienstag bekannt, dass Eraldo Poletto die Rolle des Chief Executive Officer und Brand President des Schuhlabels Stuart Weitzman übernehmen und damit die Nachfolge von Wendy Kahn antreten wird, die das Unternehmen nach eineinhalb Jahren verlässt.

Eraldo Poletto - Archive

In seiner neuen Position wird Poletto für alle Aspekte von Stuart Weitzman weltweit verantwortlich sein und an Tapestry CEO Victor Luis berichten. Darüber hinaus wird er eng mit Stuart Weitzmans Creative Director Giovanni Morelli zusammenarbeiten.
 
Poletto verfügt über rund dreißig Jahre Erfahrung im Luxus- und Einzelhandelssektor, zuletzt als CEO von Salvatore Ferragamo. Zuvor war er von 2010 bis 2016 CEO bei Furla, wo er eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Marke zu einem globalen Unternehmen spielte.
 
Vor 2016 war Poletto 13 Jahre bei Brooks Brothers Muttergesellschaft Retail Brand Alliance, Inc. tätig, wo er verschiedene Führungspositionen innehatte, unter anderem als President of Strategic Development & International Business und Chief Merchandising Officer.
 
Der Absolvent der Universität Turin, der seinen Einstieg in die Modebranche bei dem italienischen Bekleidungsunternehmen Miroglio fand, hat ebenfalls einen Master in Fashion, Retail and Textile Management des ISTAO, Istituto Adriano Olivetti in Ancona.
 
Victor Luis kommentierte die Ernennung in einer Pressemitteilung: "Stuart Weitzman befindet sich an einem wichtigen Punkt in der Entwicklung der Marke, mit der bevorstehenden Einführung der ersten Kollektion von Giovanni und dem jüngsten Rückkauf des Nordchina-Geschäfts, wodurch eine größere Kontrolle über das Schicksal der Marke durch ein höheres Maß an direktem Besitz erreicht wird", und lobt Poletto's "Erfolgsbilanz beim Aufbau und der Einbindung von Teams und bei der Entwicklung und Maximierung des internationalen Wachstums in allen Modekategorien".
 
"Stuart Weitzman Schuhe stehen seit langem für Qualität, Stil und die schöne Kombination von Form und Passgenauigkeit", so Poletto. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team, um auf diesem Fundament aufzubauen, während wir uns zu einer globalen, kategorieübergreifenden Marke entwickeln."
 
Poletto wird voraussichtlich am 30. April 2018 in das Unternehmen eintreten.

 

Übersetzt von Felicia Enderes

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - SchuheMode - VerschiedenesLuxus - SchuheLuxus - VerschiedenesPersonalien
NEWSLETTER ABONNIEREN