×
11 301
Fashion Jobs
MARC CAIN
HR Specialist - Employer Branding (gn)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
HUGO BOSS AG
Head of Global Sales Office (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
PUMA
Manager Internal Audit
Festanstellung · Herzogenaurach
OTTO PAYMENTS GMBH
Compliance Manager | Geldwäsche- Und Betrugsprävention | Payments (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SNIPES
Teamlead Buying Apparel (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.05.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Techtextil und Texprocess mit Besucherrekord

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.05.2015



Germany’s next top apparel kommt aus Mönchengladbach: Die Studentin Maria Valdez überzeugte mit ihrem ultraschallgeschweißten Schwarz-Weiß-Kleid


Insbesondere Wearables und Smart Textiles standen bei den Besuchern hoch im Kurs


Anwendungsbereiche für Textilien reichen über Kleidung weit hinaus
Insbesondere die Themen Wearables und Smart Textiles zogen die Besucher nach Frankfurt, wo vom 9. bis 12. Mai das weltweit größte Angebot an Materialien, Verfahren und Technologien entlang der gesamten textilen Wertschöpfung präsentiert wurde. „Die Techtextil und Texprocess 2015 zeigten sich als unangefochtenes Zentrum für die Innovationskraft von High-Tech Stoffen, Smart Textiles und Verarbeitungstechnologien“, sagt Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt, und freut sich über eine „fantastische Stimmung“ auf der Messe.

Bahnstreik hatte kaum Auswirkungen

Insgesamt kamen rund 42.000 Fachbesucher aus 116 Ländern, etwa 2.500 mehr als im Vorjahr - und das trotz Bahnstreiks, der glücklicherweise weniger Auswirkungen hatte als ursprünglich erwartet. Mehr als jeder zweite Besucher kam aus dem Ausland.
Die auf der Techtextil (1.389 Aussteller) präsentierten technischen Textilien und Vliesstoffe überzeugten einmal mehr durch ihr breites Anwendungsspektrum für die Bereiche Agrar, Automobil, Bau, Bekleidung, Energie oder Medizin. Auf der Texprocess war die vollautomatisierte, digitalisierte und dezentrale Herstellung von Produkten, die sog. Industrie 4.0, das Top-Thema. Besuchermagnet war die „Innovative Apparel Show“, auf der Hoch- und Modeschulen „Fashion-Hybride aus technischen Textilien“ auf dem Laufsteg präsentierten.

Exzellente Stimmung

Die Besucher stellten dem Messe-Duo gute Zeugnisse aus: Rund 95% der Besucher beurteilten ihren Besuch als sehr gut oder gut. Und auch unter den 1.662 Ausstellern war die Stimmung blendend: 94% schätzen ihre Branchensituation als gut oder zufriedenstellend ein. Deutsche Hersteller, die in bestimmten Bereichen nicht nur Innovationsführer sondern oftmals auch (unbekannte) Weltmarktführer sind, sind laut Aussage der Messe Frankfurt besonders „euphorisch“.
In bewährter Doppel-Konstellation werden die Techtextil und Texprocess in zwei Jahren erneut vom 9. bis 12. Mai auf dem Gelände der Messe Frankfurt stattfinden.

© Fabeau All rights reserved.