×
1 966
Fashion Jobs
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.12.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ted Baker verliert langjährigen Direktor kurz nach Ausscheiden des CEO

Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.12.2019

Ted Bakers nicht-exekutiver Direktor Ron Stewart hat das Unternehmen nach neun Jahren verlassen, wie der angeschlagene Mode-Einzelhändler am Dienstag mitteilte – eine Woche nach dem Ausscheiden seines CEO und Chairman.



Das Management des Unternehmens ist unter Druck geraten, seit Ted Baker Anfang dieses Monats erklärte, dass es den Warenbestand um bis zu 25 Millionen Pfund überbewertet haben könnte, nachdem es mehrere Gewinnwarnungen für das Jahr ausgesprochen hatte.

Es war ein turbulentes Jahr für Ted Baker, nachdem Fehlverhaltensvorwürfe gegen Ray Kelvin, den ehemaligen CEO und Top-Aktionär der Firma, ihn gezwungen haben, das Unternehmen zu verlassen. Kelvin hat die Vorwürfe zurückgewiesen.

Das britische Unternehmen hat am Dienstag Jon Kempster zum unabhängigen nicht-exekutiven Director und Helena Feltham zum unabhängigen Senior Director ernannt.

Letzte Woche ernannte Ted Baker CFO Rachel Osborne zum neuen Interim CEO und Sharon Baylay zur amtierenden Vorsitzenden.
 

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.