×
569
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Senior IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Process Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
C&A
Sap Hcm Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Consultant (M/W/D) Elektronische Archivierung
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
07.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Teddy Santis wird Kreativdirektor bei New Balance

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
07.04.2021

Teddy Santis, der Gründer des kultigen New Yorker Mode- und Lifestylelabels Aimé Leon Dore, setzt wie viele hochkarätige Designer auf eine langfristige Zusammenarbeit mit einer Sneakermarke: Er wurde zum Kreativdirektor der New Balance-Kollektion Made in USA ernannt.


Santis' neue Funktion bei New Balance knüpft an die bisherige Zusammenarbeit an - Photo: New Balance

 
Der genaue Aufgabenbereich von Teddy Santis wurde noch nicht bekanntgegeben, doch als Verantwortlicher für die Kollektion Made in USA steht er an der Spitze einer beliebten Lifestyle-Linie, die in ihren Produkten mindestens 70 Prozent amerikanische Rohstoffe verwendet. Zu den in den New Balance-Standorten in Maine und Massachusetts hergestellten Produkten zählen unter anderem die New Balance-Modelle 992, 993 und 990v5.

Santis und New Balance arbeiten bereits seit geraumer Zeit punktuell zusammen. Der Aimé Leon Dore-Designer arbeitete mit dem Sportswearlabel aus Boston unter anderem an verschiedenen Versionen der New Balance-Modelle 550, 1300 und 990, die im Resale-Markt regelmäßig deutlich an Wert gewinnen.

Die jüngste Entwicklung der Beziehung von Santis und New Balance scheint einem Trend im Sneaker-Markt zu entsprechen. Der Fokus der Marken hat sich von kurzen Collaborations auf längerfristige Zusammenarbeitsmodelle verlagert. Im September 2020 verpflichtete Reebok Kerby Jean-Raymond von Pyer Moss als Kreativdirektor und im Dezember gab Adidas Basketball eine neue langfristige Zusammenarbeit mit dem Fear of God-Designer Jerry Lorenzo bekannt.

Teddy Santis gründete sein Label Aimé Leon Dore im Jahr 2014 in Queens. Der Flagship-Store der Marke an der Mulberry Street entwickelte sich schnell zu einer unumgänglichen New Yorker Adresse für Streetwear-Fans. Und angesichts des Erfolgs der bisherigen Collaborations kann New Balance darauf hoffen, dass Santis' Kultstatus auf diese Zusammenarbeit, die über periodische gemeinsame Projekte hinausgeht, abfärben wird.

Zu seiner neuen Aufgabe erklärte Santis in einer Pressemitteilung: "Die Art und Weise, wie New Balance ein Geschäft gestützt auf Werte wie Integrität und Authentizität und nicht vergängliche Hypes aufgebaut hat, spricht mich sehr an". "Ich sehe enorme Möglichkeiten, authentische Storys mit echten Menschen im Vordergrund zu erzählen, und globale Kampagnen zu schaffen, die unsere zentralen Werte mit der Welt verbinden", ergänzte er weiter.

Die erste Kollektion von Made in USA unter Santis' kreativer Führung dürfte 2022 auf den Markt kommen.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.