×
11 681
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Auszubildende Zur Fachinformatikerin / Zum Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Head of Product Design, Connected Network (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
COMMA,
Junior Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
OTTO GROUP HOLDING
Sap mm Product Owner | Team Retail Accounting | Otto Group IT (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
17.05.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Texprocess: Lectra gewinnt Innovation Award

Veröffentlicht am
17.05.2019

Im Rahmen der Frankfurter Textilmesse Texprocess, die vom 14. bis 17. Mai stattfand, gewann das französische Unternehmen in der Kategorie "New Process" mit einer Fashion-On-Demand-Lösung, mit der Unternehmen mehrere individuelle Bestellungen bis hin zur Auslieferung gleichzeitig bearbeiten können.

Image Courtesy: twitter.com


Fashion on Demand automatisiert den gesamten Personalisierungsprozess, vom Auftragseingang über die Produktentwicklung bis hin zum endgültigen Zuschnitt. Die digitale Lösung für nachfrageorientiere Produktion basiert auf den Prinzipien von Industrie 4.0 und ist das Ergebnis eines vierjährigen Forschungs- und Entwicklungsprozesses.

"Wir sind sehr stolz, den renommierten Innovation Award auf der Texprocess, der größten, internationalen Messe der Bekleidungsindustrie, entgegenzunehmen. Fashion On Demand ermöglicht Unternehmen personalisierte Kleidung in gleicher Geschwindigkeit wie Konfektionsware herzustellen und durch die Produktion präziser Mengen Überbestände zu vermeiden", so Holger Max-Lang, Geschäftsführer Lectra Deutschland.

Neben Lectra erhielten auch die Assyst GmbH aus dem bayerischen Aschheim-Dornach für einen 3D-Innovationsprozess eine Auszeichnung in der Kategorie New Process. Die Technologie zeigt damit auf der Texprocess erstmals, wie eine digitale Prozessinnovation die textile Wertschöpfungskette verändert – vom Design, über die Produktentwicklung bis hin zum Verkauf.

Im Bereich "New Technology" überzeugte die Dürkopp Adler AG die Jury mit der neuen Nählösung M-Type-Delta. Das ausgezeichnete Maschinenkonzept für das industrielle Nähen kann in eine voll digitalisierte Nähproduktion für die Automobil-, Polstermöbel- und Lederindustrie sowie für die technische Textilindustrie eingebunden werden. Die Maschine leitet den Nutzer unter maximalem Einsatz digitaler Lösungen an und erweitert konstant ihre Funktionen und ihr "Wissen".

Den zweiten Award in der Kategorie erhielt die Vetron Typical Europe GmbH für die Vetron Vyper, eine ultraleichte Nählösung, in der Karbonbauteile verarbeitet sind.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.