×
3 442
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
24.07.2009
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Textilkonzern Wolford rutscht ins Minus

Von
DPA
Veröffentlicht am
24.07.2009

Wien (dpa) - Frostige Zeiten für Wolford: Der österreichische Textilkonzern bekommt die Wirtschaftskrise deutlich zu spüren. Vor allem im Luxussegment gebe es eine «spürbare Konsumzurückhaltung», sagte Vorstandschef Holger Dahmen am Freitag in Wien.

Wolford
Wolford

Unter dem Strich schrieb das Unternehmen im Geschäftsjahr 2008/2009 (30. April) rote Zahlen. Erste leichte Gewinne erwartet Dahmen erst wieder 2010/2011. Wolford stellt vor allem Strumpfhosen, Unterwäsche, Damen- Oberkleidung und Accessoires her.

Der Nettoverlust des Unternehmens mit Sitz in Bregenz belief sich im vergangenen Geschäftsjahr auf rund 1,2 Millionen Euro. Im Jahr davor hatte es noch einen Überschuss von etwa 7,2 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Umsätze der Wolford Gruppe gingen um 6,5 Prozent auf 147,3 Millionen Euro zurück. Einen Ausblick wagte Dahmen wegen der unsicheren Konjunkturaussichten aber nicht.

Copyright © 2021 Dpa GmbH