×
2 363
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Merchandising Manager (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
Veröffentlicht am
23.04.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

The North Face launcht Recommerce-Plattform in Deutschland

Veröffentlicht am
23.04.2021

Die Outdoormarke The North Face verpflichtet sich dazu, ihre Bekleidung bis 2025 ausschließlich aus recycelten oder nachwachsenden Materialien herzustellen. Um dieses Ziel zu erreichen, launcht die Marke am 4. Mai die Recommerce-Plattform The North Face Renewed in Deutschland.

The North Face launcht in Deutschland dieRecommerce-Plattform The North Face Renewed - The North Face


"Indem wir die Auswirkungen unserer Produkte über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg analysiert haben, konnten wir Schlüsselbereiche identifizieren, dies es uns ermöglichen unseren ökologischen Fußabdruck so stark wie möglich zu reduzieren", sagt Michael Horsch, VP Product and Marketing EMEA bei The North Face.
 
Nach Angaben der Environmental Protection Agency landen jedes Jahr 85 Prozent der jährlich produzierten Textilien auf Mülldeponien, erklärt The North Face. Um diesen Kreislauf zu unterbrechen, "überführt The North Face Renewed das traditionelle, lineare Geschäftsmodell in ein zirkuläres Modell, bei dem Bekleidung weiterverkauft, repariert und recycelt werden kann".

Renewed halte Produkte nicht nur in der Wertschöpfungskette, sondern biete Verbrauchern auch die Möglichkeit, aufgearbeitete Produkte zu günstigen Konditionen zu kaufen und somit deren Lebenszyklus zu verlängern.
 
"The North Face Renewed und unsere neue Selbstverpflichtung sind wichtige nächste Schritte, da wir kontinuierlich danach streben, unsere Auswirkungen auf den Planeten zu minimieren, ohne Kompromisse hinsichtlich Langlebigkeit oder technischen Standards zu machen", so Michael Horsch.
 
Die Plattform Renewed startet zunächst als Pilotprogramm in Deutschland und soll nach und nach auf in weiteren Märkten ausgerollt werden.
 
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.