×
3 182
Fashion Jobs
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of PR & Communication (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
NEW BALANCE
Emea Logistics Manager
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Senior Key Account Manager Travel Retail | Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Digital Operations Manager - Adidas App (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner Availability - s/4Hana (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Ctc Merchandising (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
28.03.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Thomas Sabo designt erstmals Eyewear Kollektion

Von
DPA
Veröffentlicht am
28.03.2019

Die internationale Schmuck- und Uhrenmarke Thomas Sabo setzt ihre unverkennbare DNA erstmals in einer eigenen Eyewear Linie um. Die Kollektion umfasst zur Markteinführung 16 Sonnenbrillenmodelle in 48 Farben sowie 12 Sonnenbrillen mit polarisierten Gläsern und darüber hinaus vier Brillenketten.

obs/THOMAS SABO GmbH & Co.KG


Das Design der Modelle zeichnet sich durch ein besonderes Gespür für ikonische Details und Kreationen aus Metall aus: Sechs übergeordnete Linien – Harrison, Johnny, James, Marlon, Romy und Mia – sind jeweils von Retro-Brillentypen wie Piloten- und Pantobrille oder wie Trapez- und runder Form inspiriert. Die Optik der ersten Thomas Sabo Eyewear Modelle steht im Sommer 2019 für einen angesagten Metall-Acetat-Mix, selbstbewusste Oversized-Styles, außergewöhnliche All-one-Colour-Looks sowie von Edelsteinen wie Rosenquarz, Perlmutt und Rauchquarz inspirierte Farbnuancen. Bekannte Motive, wie Skulls, Kreuze oder die bourbonische Lilie, finden sich in der Eyewear Kollektion ebenso wieder wie grafische Prägungen und Reliefs, Vintage-Verzierungen sowie anspruchsvolle 3-D-Stilistiken und Scharniere.

Die Sonnenbrillen sind mit hochwertigen, teils polarisierten Gläsern vom einfarbigen Casual Style bis zum coolen Farbverlauf oder als verspiegelte, klar metallisch glänzende Variante erhältlich und lassen sich mit passenden Brillenketten noch individueller tragen. Stark in der Aussage, unisex und einen hervorragenden UV-Schutz bietend, erweitert Thomas Sabo Eyewear fortan die Vielfalt seines Produktportfolios.

Die Sonnenbrillen und Brillenketten der neuen Eyewear Kollektion sind ab Anfang Mai 2019 in ausgewählten Thomas Sabo Shops, Shop-in-Shops, im Online-Shop sowie im selektiven Fachhandel erhältlich.

Thomas Sabo ist international eines der führenden Unternehmen im Bereich Schmuck und Uhren, das Lifestyle-Produkte für Frauen und Männer designt und vertreibt. Das 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz, Süddeutschland, gegründete Unternehmen ist mit rund 300 eigenen Shops auf fünf Kontinenten vertreten und zählt rund 1.800 Angestellte. Am Heimatstandort beschäftigt Thomas Sabo rund 500 Mitarbeiter. Thomas Sabo kooperiert zudem weltweit mit rund 2.800 Handelspartnern sowie den führenden Fluggesellschaften und Kreuzfahrtanbietern.

Copyright © 2021 Dpa GmbH