×
884
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
C&A
Sap Hcm Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce Payment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
M·A·C
Product Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HEADHUNTING FOR FASHION
Consultant / Headhunter - All Genders Welcome
Festanstellung · DÜSSELDORF
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf DOB (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Produktmanager (w/m/d) Bereich Wäsche
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Wäsche (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Produktmanager Fashion (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung
Von
Reuters API
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
03.05.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

TikTok ernennt ByteDance-CFO Shou Zi Chew zum Geschäftsführer

Von
Reuters API
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
03.05.2021

TikTok erhält eine neue Führungsspitze: Die angesagte chinesische Kurzvideo-Plattform informierte am Freitag über die Ernennung von Shou Zi Chew aus Singapur zum neuen Chief Executive Officer.


Reuters


Shou Zi Chew arbeitet in seiner neuen Funktion ebenfalls in Singapur und bleibt dem chinesischen Mutterkonzern von TikTok, ByteDance, als Finanzchef treu. "Wir werden unser starkes und tiefes Managementteam weiter ausbauen und die nächste Phase des Erfolgs von TikTok vorbereiten", erklärte Chew den Medien.

Die interimistische Geschäftsführerin von TikTok, Vanessa Pappas war seit dem plötzlichen Rücktritt des damaligen CEOs Kevin Mayer im vergangenen Jahr für die Geschäftsleitung verantwortlich. Sie wird mit Shou Zi Chews Ernennung zur COO befördert.

"Shou führte ein Team, das zu unseren allerersten Investoren zählte und verfügt über fundierte Kenntnisse des Unternehmens und der Branche. Das Team wird durch sein Engagement an Tiefe gewinnen und sich auf Bereiche wie Corporate Governance und langfristige Geschäftsinitiativen konzentrieren können", erklärte der Gründer und CEO von ByteDance, Yiming Zhang.

TikTok war unter der Präsidentschaft von Donald Trump in den USA unter Druck geraten. Die US-Regierung behauptete, die App sei ein nationales Sicherheitsrisiko, da Daten von US-Usern theoretisch in die Hände der chinesischen Regierung hätten gelangen können. TikTok hat diese Vorwürfe stets abgestritten.

Das amerikanische Projekt, das US-Geschäft von TikTok an ein amerikanisches Bieterkonsortium zu verkaufen, verlor Ende 2020 an Geschwindigkeit. Es war dem Mutterkonzern ByteDance gelungen, rechtliche Schritte gegen die US-Regierung einzuleiten.

Das nationale Sicherheitsgremium CFIUS befasste sich mit dem Projekt, TikTok USA an ein Bieterkonsortium um Oracle Group und Walmart zu verkaufen, wie eine gut informierte Quelle berichtete. Genauere Informationen über die Gespräche konnten nicht in Erfahrung gebracht werden.

TikTok hatte zuvor Schritte eingeleitet, um den Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit vom Sitz des Mutterkonzerns in Peking nach Amerika zu verlegen, da es sich um einen der größten und am schnellsten wachsenden Märkte des Unternehmens handelt.

Der ehemalige chinesische TikTok-Manager Alex Zhu verließ das Unternehmen inmitten intensiver Datenschutzuntersuchungen im Jahr 2020. Zhu war Gründungsmitglied der TikTok-Vorgängerapp Musical.ly, die von ByteDance für USD 1 Milliarde übernommen und umgetauft wurde.

2020 gelang es TikTok, den Disney-Manager Kevin Mayer als CEO abzuwerben. Dieser trat aber nach kurzer Zeit wieder zurück, nachdem umfangreiche US-Untersuchungen vorübergehend einen Verkauf des Unternehmens zu erfordern schienen.

Im vergangenen Jahr siedelte darüber hinaus das Engineering- und Moderationsteam von TikTok ins kalifornische Mountain View über, um die Verarbeitung sensibler Daten außerhalb von China abwickeln zu können. Zuvor erklärte das Unternehmen, dass die Daten von Millionen US-Usern im Bundesstaat Virginia mit Daten-Backup in Singapur gespeichert wurden.

Chew studierte zunächst in London und absolvierte später einen MBA-Abschluss in Harvard. Von 2015 bis 2020 war er Finanzchef von Xiaomi und überblickte die internationale Geschäftstätigkeit des Unternehmens während einem Jahr.
 

© Thomson Reuters 2021 All rights reserved.