×
2 987
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
Werbung
Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
16.03.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Tod's: Kerngewinn 2019 übertrifft Erwartungen

Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
16.03.2020

Der italienische Luxuskonzern Tod's warnte am Donnerstag vor den nur schwer vorhersagbaren Auswirkungen des sich ausbreitenden Coronavirus. Der Kerngewinn 2019 übertraf unterdessen trotz laufender Investitionen zur Umsatzförderung die Expertenschätzungen.

Tod's


Das Unternehmen, das für seine Slipper bekannt ist, teilte mit, dass sein Gesamtjahresgewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation (EBITDA) von 118 Millionen Euro im Vorjahr auf 255 Millionen Euro gestiegen ist.

Die Einnahmen gingen 2019 leicht zurück, was den vierten jährlichen Rückgang in Folge bedeutet, zogen aber im letzten Quartal des Jahres wieder an – ein Zeichen dafür, dass die Relaunch-Strategie des Konzerns erste Früchte trägt.

Der Schuh- und Lederwarenhersteller sagte, er werde eine Dividende von 0,6 Euro pro Aktie zahlen, gegenüber 1 Euro pro Aktie vor einem Jahr.

Die weltweite Luxusindustrie steht vor einem großen Umsatzeinbruch aufgrund der Epidemie, die erstmals in China, der Heimat von mehr als einem Drittel der globalen Luxuskäufer, aufgetreten ist. Sie hat sich inzwischen auf mehrere Länder ausgebreitet, wobei Italien als wichtigstes Produktionszentrum die am stärksten betroffene Nation in Europa ist.

Auf bereinigter Basis belief sich der Kerngewinn auf 150 Millionen Euro, verglichen mit einer durchschnittlichen Analystenschätzung von 59 Millionen Euro, laut einer Reuters-Umfrage.

© Thomson Reuters 2021 All rights reserved.