×
1 519
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Tom Ford könnte neuer Vorsitzender des CFDA werden

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
today 18.03.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

In der amerikanischen Modeszene verbreitet sich die Nachricht, dass Tom Ford zum nächsten Vorsitzenden des Modefachverbands Council of Fashion Designers of America ernannt werden könnte, wie ein Lauffeuer.


Wird die Wahl bestätigt, wird Tom Ford der 11.Vorsitzende der Organisation - Ansa


Gerüchten zufolge wolle sich die aktuelle Vorsitzende des CFDA, Diane von Furstenberg, aus ihrer Funktion zurückziehen. Dies berichtete das Branchenportal WWD unter Verweis auf eine anonyme Quelle. Tom Ford könnte demnach bereits am kommenden Dienstag zu ihrem Nachfolger ernannt werden.

Mit dem Rücktritt Diane von Furstenberg schließt sich ein Kapitel in der Geschichte der Organisation. 13 Jahre lang war die Designerin aktiv an der Erstarkung der New Yorker Schauensaison beteiligt. So prägte sie den Ruf der Stadt als globale Modehauptstadt. Im Jahr 2005 wurde sie für ihr Engagement für die amerikanische Modebranche mit dem Lifetime Achievement Award des CFDA geehrt. Ein Jahr darauf wurde sie zur Präsidentin des Verbands gewählt. 2015 wurde sie zur Vorsitzenden, wobei lediglich der Name der Position geändert wurde.

Sollte die Wahl bestätigt werden, wird Tom Ford der 11. Vorsitzende der Organisation, nach Stan Herman, Sydney Wragge, Norman Norell, Oscar de la Renta, Herbert Kasper, Bill Blass, Mary McFadden, Perry Ellis, Carolyne Roehm und Diane von Furstenberg.

In den Aufgabenbereich des potenziellen neuen Vorsitzenden fällt die Zusammenarbeit mit dem CEO des CFDA, Steven Kolb, um die dringendsten Herausforderungen der Modebranche anzugehen, darunter die komplexen Themenbereiche Nachhaltigkeit und Vielfalt. Dieser Anliegen hat sich der CFDA bereits in mehreren Berichten und mit verschiedenen Maßnahmen angenommen.

Die sozialen Herausforderungen, die zeitlichen Schwierigkeiten bei der Organisation der Saisons, die Organisation von Preisverleihungen wie auch die Erarbeitung von Maßnahmen zur Unterstützung neuer und aufstrebender Designer sind arbeitsintensive Themen. Diane von Furstenberg mag für ihre unermüdliche Arbeitsmoral und ihr fabelhaftes Netzwerk bekannt sein, doch spielte sie in der Vergangenheit schon mehrmals mit dem Gedanken, von ihrer Funktion zurückzutreten.
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.