×
1 980
Fashion Jobs
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
26.01.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Tom Ford sagt Show während der kommenden New York Fashion Week ab

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
26.01.2022

Der Designer Tom Ford hat die für nächsten Monat geplante Präsentation seiner Herbstkollektion 2022 auf der New Yorker Modewoche aufgrund von Covid-19 abgesagt.

Tom Ford sagt Show auf der kommenden New York Fashion Week ab. - Facebook: Tom Ford


Nach einer Reihe von Infektionsausbrüchen in seinem Designstudio in Los Angeles und der kürzlichen Schließung der italienischen Fabriken seiner Marke, teilte Tom Ford mit, dass seine Kollektion nicht wie ursprünglich geplant am 16. Februar in New York gezeigt werden kann.

"Ich bin unglaublich enttäuscht, dass ich nicht in der Lage bin, eine Show während der New York Fashion Week zu präsentieren, da ich der festen Überzeugung bin, dass eine Live-Präsentation der beste Weg ist, um eine klare Botschaft für die Saison zu vermitteln", sagte Ford in einer Erklärung.

"Wir haben in den letzten Monaten intern damit zu kämpfen gehabt, dass viele unserer Mitarbeiter mit Covid-19 in unserem Designstudio und Atelier in Los Angeles sowie in unseren Fabriken in Italien ausgefallen sind. Wir haben alles Mögliche versucht, um die Absage unserer New Yorker Show zu vermeiden, aber letztendlich sind wir mit der traurigen Tatsache konfrontiert, dass wir einfach keine fertige Kollektion rechtzeitig für die New York Fashion Week haben werden."

Da die Show abgesagt wurde, wird der Designer stattdessen Bilder der Kollektion zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen, der in den kommenden Wochen noch bekannt gegeben wird.

Der Council of Fashion Designers of America (CFDA), dessen Vorsitz Tom Ford ebenfalls innehat, hat im vergangenen Monat sein offizielles Programm für die New York Fashion Week im Februar veröffentlicht. Es wird erwartet, dass vom 11. bis zum 16. Februar große Marken wie Anna Sui, Christian Siriano, Jason Wu, Michael Kors und viele andere auftreten werden.

Der CFDA versicherte, dass er die Omikron-Variante und ihre Auswirkungen auf den Veranstaltungskalender genau beobachte.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.