×
2 332
Fashion Jobs
SUPER ETAGE GMBH
cO-Geschäftsführung im Fashiontech Startup (w/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Senior Manager Fabric Development Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Art Director Creative Services Football
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Retail Operations Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Team Leader Emea Buying (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
Von
DPA
Veröffentlicht am
02.06.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Tom Tailor bekommt Probleme beim Verkauf von Tochter Bonita

Von
DPA
Veröffentlicht am
02.06.2019

Die angeschlagene Hamburger Modekette Tom Tailor stößt auf Hindernisse beim geplanten Verkauf der kriselnden Tochterfirma Bonita. Die Konsortialbanken hätten das Unternehmen darüber informiert, "dass es derzeit keine ausreichende Mehrheit für die Zustimmung" zu dem Verkauf gebe, teilte Tom Tailor am Freitag mit.

BONITA


Der Vorstand bemühe sich weiter um grünes Licht, "geht aber derzeit davon aus, dass die Erteilung einer Zustimmung unwahrscheinlich ist". Es würden daher "sämtliche strategische Alternativen" geprüft.

Im März hatte sich Tom Tailor mit der niederländischen Victory & Dreams International Holding auf einen Verkauf von Bonita geeinigt. Zum Verkaufspreis wurden keine Angaben gemacht. Tom Tailor hatte Bonita 2012 übernommen. Das Unternehmen, das auf Mode für Frauen ab 50 spezialisiert ist, verlor zuletzt aber fortlaufend Umsatz.

Am Dienstag hatte Tom Tailor den Rücktritt des Aufsichtsratsvorsitzenden Thomas Tochtermann bis spätestens Ende Juni angekündigt. Tochtermann soll demnach von einer Vertreterin des chinesischen Anteilseigners Fosun abgelöst werden. Fosun ist ein Industrie- und Handelskonglomerat mit Zentrale in Hongkong, das seinen Anteil an Tom Tailor im Februar von knapp 29 Prozent auf gut 35 Prozent erhöht hatte. Anschließend legten die Chinesen ein Übernahmeangebot vor, über dessen Annahme noch nicht entschieden ist.

Copyright © 2022 Dpa GmbH