×
1 598
Fashion Jobs
LINTIS GMBH
Sales Representative Shoes (M/W/D) Bundesweit
Festanstellung · KÖLN
LINTIS GMBH
Sales Representative Body- And Footwear (M/W/D) Region Nord/Ost/Mitte
Festanstellung · HAMBURG
LINTIS GMBH
Personalreferent/HR-Generalist (M/W/D) International (Europa)
Festanstellung · DORTMUND
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
Werbung

Tom Tailor Holding SE wechselt das Börsensegment

Veröffentlicht am
today 18.10.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der Vorstand der Tom Tailor Holding SE hat am Freitag, 18. September, mit taggleicher Zustimmung des Aufsichtsrats einen Wechsel der Börsennotierung vom Prime Standard in den General Standard des regulierten Marktes der Frankfurter Wertpapierbörse beschlossen. Die Einführung der Tom Tailor-Aktien im regulierten Markt (General Standard) erfolgt am 30. Dezember.

Tom Tailor wechselt das Börsensegment - TOM TAILOR


Tom Tailor hat den Wechsel bei der Geschäftsführung der Frankfurter Wertpapierbörse bereits im September beantragt. Der Widerruf der Zulassung wurde am 27. September auf der Internetseite der Frankfurter Wertpapierbörse veröffentlicht.
 
Durch den Wechsel des Börsensegments entfallen Zulassungsfolgepflichten, wie bestimmte Berichts- und Veröffentlichungsanforderungen. Dieser Schritt ermögliche es der Gesellschaft, die Kosten der Börsennotierung zu reduzieren und vorhandene Ressourcen effizienter zu nutzen, erklärt Tom Tailor.

Die Tom Tailor Holding SE werde im General Standard auch in Zukunft die hohen Transparenzanforderungen des regulierten Marktes erfüllen, so die Modekette. Ebenso bleibe auch nach dem Segmentwechsel weiterhin eine uneingeschränkte Handelsmöglichkeit der Tom Tailor-Aktien im regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse bestehen.
 
Tom Tailor befindet sich weiter im Umbruch. Die Modekette konnte kürzlich eine Einigung mit den Banken und dem chinesischen Mehrheitsaktionär Fosun bezüglich einer neuen Finanzierungsstruktur erzielen. Unterdessen führt der Aufsichtsrat Gespräche mit CEO Heiko Schäfer und CFO Thomas Dressendörfer hinsichtlich eines frühzeitigen Ausscheidens.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.