×
1 370
Fashion Jobs
PUMA
(sr.) Licensing Motorsport Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager IT Sap fi/co
Festanstellung · Herzogenaurach
SHOEPASSION.COM
E-Commerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
CONFIDENTIEL
Area Manager w/m - Berlin
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
LINTIS GMBH
District Manager (M/W/D) Region Südwest
Festanstellung · STUTTGART
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) PR Consultant (M/W/D) Food & Beverage Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer (M/W/D) Sportsbrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Merchandise Planner (M/W/D) Premium Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
TJX COMPANIES INC.
Loss Prevention Manager (M/W/D) - Ost
Festanstellung · Leipzig
TJX COMPANIES INC.
Senior Attorney (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARSHALLS
District Loss Prevention Manager / Security Manager (M/W/D) Berlin
Festanstellung · Berlin
TJX COMPANIES INC.
Shift Operations Manager (M/W/D) in Bergheim
Festanstellung · Bergheim
L'OREAL GROUP
Demand Planner (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
L'OREAL GROUP
Junior Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Junior Sales Manager (M/W/D) - Direkteinstieg 2019/2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Naturkosmetik (M/W/D) - Standort Hannover
Festanstellung · Hanover
L'OREAL GROUP
Praktikum Data-Science/ Business Analytics (M/W/D) ab März 2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
Werbung

Tom Tailor verschiebt Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2018

Von
Veröffentlicht am
today 18.03.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Statt wie angedacht am 21. März 2019, wird der Jahresabschluss für das Geachäftsjahr 2018 nun erst im April veröffentlicht.

Tom Tailor


Als Grund für die Verzögerung teilt das Hamburger Unternehmen "organisatorische und zeitliche Mehraufwände, die durch die im Februar durchgeführte Kapitalerhöhung sowie die erstmalige Anwendung des Bilanzierungsstandards IFRS 5 ('Zur Veräußerung gehaltene langfristige Vermögenswerte und aufgegebene Geschäftsbereiche') entstanden sind", mit. Die im Dezember kommunizierten Jahresziele bleiben unverändert. 

Der kriselnde Modekonzern musste im vergangenen Jahr zwei Gewinnwarnungen herausgeben. Laut eigenen Angaben lag der Grund dafür in Abschreibungen in Höhe von 120 bis 130 Millionen Euro auf die angeschlagene Tochtergesellschaft Bonita. Hier intensiviert der Mutterkonzern jetzt die Restrukturierungsmaßnahmen. Erst im Januar wurde über den chinesischen Großaktionär Fosun berichtet, der bereits 29 % am Unternehmen hält und Tom Tailor bald ganz übernehmen könnte
 

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.