×
1 979
Fashion Jobs
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.01.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Tommy Hilfiger ernennt die Gewinner der Fashion Frontier Challenge

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.01.2022

Das zu PVH gehörende Unternehmen Tommy Hilfiger hat die Gewinner der dritten Fashion Frontier Challenge benannt, einem globalen Programm, das darauf abzielt, "Ideen zu finden und zu unterstützen, die zu einer inklusiveren Modelandschaft führen".

Uzuri K&Y aus Ruanda war einer der Gewinner - DR


Die Gewinner sind Lalaland aus den Niederlanden und Uzuri K&Y aus Ruanda.

Sie wurden vergangene Woche bei einer virtuellen Veranstaltung ausgewählt, bei der die sechs Finalisten ihre Konzepte einer Jury vorstellten.

Die Gewinner teilen sich ein Preisgeld in Höhe von 200 000 Euro und erhalten ein einjähriges Mentoring mit Experten von Tommy Hilfiger und der Wirtschaftshochschule INSEAD.

Lalaland ist eine Plattform, die künstliche Intelligenz nutzt, um individuelle und inklusive synthetische Models verschiedener Ethnien zu erstellen. Sie wurde mit 100 000 Euro ausgezeichnet.

Der gleiche Betrag ging an Uzuri K&Y, eine umweltfreundliche Schuhmarke aus Ruanda, die recycelte Autoreifen aus Subsahara-Afrika verwendet und einheimische Jugendliche beschäftigt.

Clothes to Good aus Südafrika, ein soziales Unternehmen, das durch Textilrecycling Kleinstunternehmen und Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen schafft, erhielt ebenfalls 15 000 Euro.

Die sechs Finalisten waren aus 430 Start-ups aus 22 Ländern ausgewählt worden, die ihre Ideen im Januar eingereicht hatten.

Das diesjährige Programm zielte insbesondere darauf ab, "Schwarze, Indigene und People of Color (BIPoC)-Unternehmer zu unterstützen, die daran arbeiten, ihre Communities voranzubringen und gleichzeitig eine inklusivere Zukunft für die Modeindustrie zu fördern".

Erstmals hatte die Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich an den ersten Phasen des Wettbewerbs zu beteiligen und digital abzustimmen, um die Finalisten zu ermitteln. Zusammen mit den Tommy Hilfiger-Mitarbeitern waren sie bei der Abschlussveranstaltung auch aufgefordert, für ihren Favoriten zu stimmen, um einem der Finalisten zusätzliche 15 000 Euro zukommen zu lassen.

Die Einreichungen für den nächsten Wettbewerb beginnen im März.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.