×
1 380
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Topshop launcht Beauty-Sortiment auf Zalando

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 28.06.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Weniger als einen Monat nach der Abwendung des Kollapses hat Arcadia seine Partnerschaft mit dem E-Commerce-Riesen Zalando ausgeweitet, um die Beauty-Produkte von Topshop über einen eigenen digitalen Shop zu vertreiben.

Topshop


Die britische Gruppe unter der Leitung von Philip Green hat sich zum Ziel gesetzt, das Unternehmen neu zu strukturieren, um den wachsenden Anforderungen ihrer technisch versierten Kunden besser gerecht zu werden.

Die erweiterte Partnerschaft mit Zalando ermöglicht es, 205 Topshop-Beauty-Produkte an Online-Kunden in acht verschiedenen internationalen Märkten zu verkaufen, was die Online-Reichweite der Marke deutlich erhöht.

Zalando führt seit 2014 Mode von Topshop und Topman.

"Wir freuen uns, diese Zusammenarbeit auszuweiten, indem wir Topshops Partner für Beauty-Produkte werden", kommentierte Pamela Wade-Lehman, Head of Beauty bei Zalando, die Neuigkeiten.

"Für die Einführung von Topshop Beauty auf Zalando starten wir mit 205 Make-up-Produkten in acht Beauty-Märkten. Dies ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg, zum zentralen Anlaufpunkt für Mode und Beauty zu werden und unseren Kunden ein umfassendes Einkaufserlebnis zu bieten."

Paul Price, CEO von Topshop und Topman, fügte hinzu: "Wir freuen uns, mit der Einführung von Topshop Beauty auf unserer starken Beziehung zu Zalando aufzubauen. Zalando wird der erste europäische Partner sein, der seinen Kunden ein Topshop Mode- und Beauty-Angebot an einem Ort anbietet."

Die Online-Erweiterung geht einher mit den Plänen von Arcadia, 50 Filialen in Großbritannien, 11 Topshop- und Topman-Filialen in den USA und zwei Topshop-Standorte in Irland zu schließen.

Die sieben CVA-Anträge des Einzelhändlers wurden am 12. Juni von den Gläubigern genehmigt, nachdem sie überarbeitet wurden, um den Vermietern ein besseres Angebot zu machen. Sie ermöglichen es dem Konzern, die Mieten in 194 Märkten neu zu verhandeln, um die Kosten zu senken.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.