×
4 672
Fashion Jobs
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.10.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Triumph darf abbauen

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.10.2013



Triumph kann in Österreich 350 Stellen abbauen, aber sichert dem Standort so langfristige Perspektiven
Nur noch wenige Tage und dann werden die Triumph-Werke in Aspang und Oberpullendorf geschlossen. Rund 200 Beschäftigte verlieren damit zum 31. Oktober ihren Arbeitsplatz. Gleichzeitig werden 45 Stellen am Standort Oberwart sowie 80 bis 100 Arbeitsplätze in der Zentrale in der Wiener Neustadt gestrichen. Für die 350 Arbeitnehmer wurde in der zweiten September-Hälfte ein Sozialplan zwischen Unternehmensführung und Zentralbetriebsrat unterzeichnet, der u.a. die Einrichtung einer unternehmensfinanzierten Arbeitsstiftung vorsieht. Die Stelle soll betroffene Mitarbeiter bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz unterstützen und Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen anbieten.
Triumph ist in Österreich seit Längerem auf Sanierungskurs. 2010 musste das Werk im oststeirischen Hartberg schließen. Mit der im April angekündigten Schließung der Werke und den Personalabbau reagiert der Wäschekonzern auf Überkapazitäten. Gleichzeitig will sich der Schweizer Konzern effizienter aufstellen. Österreich soll zukünftig im Konzerngefüge als Kompetenzzentrum für die Marke Sloggi fungieren. Im Zuge dessen soll das Werk in Oberwart zum internationalen Produktionskompetenzzentrum für die Entwicklung neuer Herstellungs- und Veredelungsmethoden umgebaut. Ein Teil der Produktion soll ebenfalls im Land bleiben. Das Unternehmen betonte: "Die Neuausrichtung ist ein klares Bekenntnis zum Standort Österreich und bietet diesem eine langfristige und nachhaltige Perspektive; innerhalb der von ihm bedienten Unternehmensstruktur wird er eine zentrale Rolle einnehmen.
Triumph International ist mit seinen Marken Triumph, sloggi, Valisere sowie HOM und einem Umsatz von umgerechnet 1,7 Mrd. Euro einer der weltgrößten Wäschehersteller. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 36.000 Beschäftigte, davon 1.490 in Österreich, und vertreibt seine Produkte in mehr als 120 Länder.

Foto: obs/Triumph International AG

© Fabeau All rights reserved.