×
6 041
Fashion Jobs
ZALANDO
Head of Product Design, Connected Network (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
RITUALS
Pflichtpraktikum Online Marketing, 40h (M/W/D) - Head Office Köln
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Pflichtpraktikum Online Marketing, 40h (M/W/D) - Head Office Köln
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Legal Counsel DACH, 40h (M/W/D) - Head Office Köln
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Legal Counsel DACH, 40h (M/W/D) - Head Office Köln
Festanstellung · KÖLN
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · HOLZWICKEDE
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Junior Digital Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
24.04.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Triumph streicht Valisére aus dem Programm

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
24.04.2014



Valisére: Kein Entwicklungspotential in Europa
Triumph International wird sich stärker auf das Kerngeschäft fokussieren. Das bedeutet das Aus für die 1860 gegründete Lingeriemarke Valisére – zumindest in Europa, denn die asiatische Linie soll weiter bestehen bleiben. Das Premium-Segment soll nach der letzten Kollektion im Herbst/Winter 2014/15 mit der High-End-Extension-Marke „Triumph Essence“ bedient werden, so Medienberichte.
Der Einstellung von Valisére ging eine kritische Marktanalyse voraus, die für die luxuriös-verführerische Marke kein bedeutsames Wachstum in Europa sieht. Der europäische High-End-Lingeriemarkt, in dem sich Mitbewerber wie Aubade oder La Perla tummeln, entwickelt sich seit einigen Saisons in vielen Ländern schwach, heißt es aus der schweizerischen Unternehmenszentrale in Bad Zurzach. Von der Einstellung sind rund 40 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und Frankreich betroffen.
Auch sonst ändert Triumph einiges in der Logistik und Verwaltung, um weiter zu sparen. Kürzlich wurde ebenfalls mitgeteilt, dass das britische Logistikzentrum in Swindon geschlossen und die Aufgaben zukünftig vom moderneren Distributionszentrum im französischen Obernai aus mitabgewickelt werden sollen. Hier werden 70 Arbeitsplätze gestrichen. In Spanien wurde der Unternehmenssitz in Madrid verkauft, um auf einen kleinere Fläche umzuziehen.
Triumph International ist mit seinen Marken Triumph, Sloggi und HOM bei über 40.000 Händlern in 120 Märkten präsent und verkauft seine Kollektionen in über 2.000 Triumph-Stores. Der letztbekannte Umsatz der Unternehmensgruppe lag in 2011 bei 2 Mrd. Schweizer Franken (1,6 Mrd. Euro).

© Fabeau All rights reserved.