×
11 562
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Engineering Manager - Retail Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - B2B Inventory Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
OTTO (GMBH & CO KG)
Senior Online Marketing Manager | Schwerpunkt Paid Social Media (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES SE
Junior Merchandise Planner (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
INDITEX
HR Manager (M/W/D) Massimo Dutti & Zara Home
Festanstellung · HAMBURG
FALKE
Performance Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
COLUMBIA SPORTSWEAR COMPANY
Sales Representative - South-West Germany (Buying Groups)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.09.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Triumph verkauft Dorina

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.09.2015



Dorina: Für Triumph kein Kerngeschäft, für die Hongkonger ein Zugang zum europäischen SB-Wäschegeschäft
Volle Konzentration aufs Kerngeschäft mit den Marken Triumph und Sloggi, das ist derzeit die Devise bei Triumph International. Der Konzern mit Sitz im schweizerischen Bad Zurzach hat seine im Value-Segment angesiedelte Marke „Dorina“ an Hop Lun, ein in Hongkong ansässiges Wäscheunternehmen, das stärker in Europa aktiv sein möchte, verkauft. Der Verkauf wurde auf Seiten Triumphs von Consus Partner beraten. „Wir wissen, wie wichtig in der heutigen Zeit schnelle Lieferung und guter Service sind, und haben uns daher entschlossen, zusätzlich zu unseren aktuellen Fashion-Kollektionen ein ‘never-out-of-stock‘ Geschäft und noch besseren Zugang zum internationalen Warenhaus- und Supermarktsegment zu erwerben. Zusätzlich sehen wir großes Potenzial darin, mit der Marke ‚Dorina‘ weiter international zu expandieren“, sagt Hop Lun-CEO Pieter-Bas Stehmann.
Hop Lun übernimmt das in München ansässige Dorina-Vertriebsteam. Die Wäschemarke, die in Deutschland und anderen europäischen Ländern schwerpunktmäßig über den SB-Kanal vertrieben wird, soll zukünftig von den Strukturen und der Expertise in den Bereichen Produktmanagement und Produktion profitieren. Managing Director Ulrich Daiss bleibt als Geschäftsführer weiter für Vertrieb und Marketing verantwortlich.
Für Triumph spielt der Verkauf der Rand-Marken wie HOM oder Dorina beim Umsatz eine vernachlässigbare Rolle. Der Konzern muss - und das ist das entscheidende - aber auch Umsatzeinbußen im Kerngeschäft vermelden.

© Fabeau All rights reserved.