×
12 414
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
S.OLIVER GROUP
Senior Treasurer (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
TOM TAILOR
(Senior) E-Commerce Manager Marketplaces (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.11.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Trussardi Jeans wagt Comeback

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.11.2014



Die neue Trussardi Jeans Kollektion ist deutlich aggressiver im Auftritt
Gaia Trussardi ist der neue kreative Kopf hinter der neuen Trussardi Jeans Linie. Seine erste Denim-Kollektion, die er am 17. November mit einer Runway-Show in der ehemaligen Ansaldo Fabrik in Mailand präsentierte, soll sich an eine jüngere Klientel richten und stärker mit die DNA des Modehauses widerspiegeln. Dazu gehört auch, dass typische 80ties-Fits mit modernen Silhouetten gemixt werden. Gleichzeitig ist die Kollektion ein bisschen sportlich, ein bisschen Hippie, aber immer irgendwie rough. Drucke, raffinierte Effekte durch Jacquards, metallische Finishes und Lasereffekte sowie feinste Materialien wie gewaschenes Leder oder Seide prägen die rund 800-teilige Kollektion, die neben Jeans auch Hemden und Knitwear beinhaltet. Produziert wird zu großen Teilen in Italien. Jeansteile starten preislich bei 80 Euro, wobei die Kernpreislage zwischen 150 und 220 Euro liegt. Jacken und andere Outerwear schließt an diese Grenze an.
Die damalige Jeans-Range wurde 1987 zum ersten Mal aufgelegt und 2012 eingestellt. Damals habe es eine Überdistribution gegeben, die man nun verhindern will. Die kürzlich gezeigte, moderne Zweitauflage soll bereits zur Herbst/Wintersaison 2015 in ausgewählte Läden kommen und in der darauf folgenden Frühjahr/Sommersaison um Schuhe und Taschen ergänzt werden. Zu den rund 800 bis 1.000 Einzelhändlern gehören u.a. Galeries Lafayette, La Rinascente, Coin und Harrod’s oder Tsum. Darüber hinaus sollen bis Ende 2018 rund 25 neue Trussardi Jeans Flagship-Stores nach dem Vorbild des jüngst gelaunchten Pilot-Stores in Mailand eröffnen. Mittelfristig rechnet CEO Tomaso Trussardi damit, dass Trussardi Jeans rund 160 bis 180 Mio. Euro umsetzen wird.

Rock'n'Roll für die Damen, Slim Fits für die Herren

Fotos: Trussardi

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Denim
Business