Ugg und 3.1 Phillip Lim launchen gemeinsame Schuhkollektion

Der kalifornische Schuhhersteller Ugg und 3.1 Phillip Lim arbeiten für die Herbst-Kollektion 2017 der Herren zusammen. Die limitierte Capsule-Kollektion besteht aus vier klassischen Schuhdesigns.


Ugg und 3.1 Phillip Lim launchen gemeinsame Schuhkollektion. - archiv
 
Produziert werden der Classic High, Classic Short, Outdoor High sowie Outdoor Short Stiefel in Karo-Mustern, Volltonfarben sowie interessanten Reisverschluss Details – zu Preisen ab 250 US-Dollar (234 Euro).
 
„Als Designer bin ich immer versucht durch den Einsatz unerwarteter gestalterischer Elemente, neue ästhetische Proportionen zu schaffen“, so Phillip Lim, und weiter: „Einer der Hauptgründe warum ich mit Ugg zusammenarbeiten wollte, war mein Gefühl, dass wir zusammen eine coole Kollektion gestalten können. Meine Inspiration nährt sich aus meinen kalifornischen Wurzeln und meiner Erinnerung an das Tragen von Uggs.“
 
In vorherigen Kollaborationen arbeitete Ugg 2016 bereits mit Teva und Preen by Thornton Bregazzi zusammen. Außerdem kollaborierte die Schuhmarke bei einer Kampagne für den Classic Boot bereits mit It-Girl Alexa Chung.
 
Die Ugg x 3.1 Phillip Lim Kollektion ist diesen Herbst über die 3.1 Phillip Lim und Ugg Webseiten, sowie in ausgewählten Geschäften erhältlich

Übersetzt von Melanie Muller

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - SchuheLuxus - Prêt-à-PorterLuxus - SchuheKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN