×
762
Fashion Jobs
C&A
(Senior) Requirements Engineer (M/W/D)/(Senior) IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Strategy Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
DEEKEN HR
Head of HR
Festanstellung · WEIL AM RHEIN
PUMA
Senior Manager Integrated Marketing Planning
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer E-Commerce (M/W/D) Premium Multibrand
Festanstellung · HAMBURG
FOREO
General Manager - DACH Region
Festanstellung · Nuremberg
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager E-Commerce (M/W/D) Premium Brand
Festanstellung · ULM
PUMA
Ecommerce Fulfillment Specialist
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Prozessmanager (M/W/D) Rechnungswesen / E-Commerce
Festanstellung · Wuppertal
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
ESTÉE LAUDER
Consumer Marketing Manager (M/W/D) Estée Lauder
Festanstellung · Munich
NEW BALANCE
Sales Manager Sports
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Senior Devops Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Cloud Integrations Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager Content & Performance Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Key Account Manager Indoor
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Customer Connectivity (B2B Platform)
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Visual Manager (M/W/D) Berlin/Braunschweig/Leipzig/Kassel
Festanstellung · Hamburg
L'OREAL GROUP
Business Berater Professionelle Produkte (M/W/D) - Raum Regensburg/Passau
Festanstellung · Regensburg
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
22.02.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Umfrage: Online-Einkäufe werden am liebsten am Wochenende erledigt

Von
DPA
Veröffentlicht am
22.02.2021

Die Verbraucher in Deutschland erledigen ihre Online-Einkäufe einer Umfrage zufolge am liebsten am Wochenende. Einkaufstag Nummer eins ist auch für Internet-Shopper der Samstag, wie eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsunternehmens NielsenIQ unter 1270 Verbrauchern ergab.

Shutterstock


Überdurchschnittlich häufig werde außerdem am Freitag und am Sonntag im Internet gekauft, und zwar am liebsten zwischen 18 und 22 Uhr. Unbeliebtester Einkaufstag unter Online-Shoppern ist der Umfrage zufolge der Montag.

Rund die Hälfte der befragten Online-Shopper gab bei der Umfrage an, in den vergangenen Monaten direkt oder indirekt von der Corona-Krise betroffen gewesen zu sein – etwa durch Einkommenseinbußen oder Krankheitsfälle, die sie selbst erlitten, in ihren Familien oder im Freundeskreis. Das hatte Nielsen zufolge deutlich nachweisbare Auswirkungen auf das Einkaufsverhalten dieser Gruppe.

Die betroffenen Verbraucher seien häufig "Super-User" im Onlinehandel geworden, berichtete die NielsenIQ-Expertin Sandra Bräunlein-Reuß. In allen Einkaufskategorien von der Bekleidung über Lebensmittel bis zur Elektronik kauften sie deutlich häufiger online ein als nicht betroffene Konsumenten.

Copyright © 2021 Dpa GmbH